Ist es möglich, dass Steuererklärung für zwei Länder gemacht werden muss?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Onkel lebte lange in Brasilien und zahlte dort alle Steuern, bis auf die, die sich auf die Vermietung seines Hauses hier in Deutschlang bezog, diese Einnahmen versteuerte er in Deutschland. Das ist aber ein seltener Ausnahmefall.

Wenn man für seine Firma zum Beispiel im Ausland arbeitet, dann muß man trotzdem sein Einkommen in Deutschland versteuern, wenn der Arbeitgeber ein deutsches Unternehmen ist. Wenn Du Einnahmen aus Kapitalanlagen im Ausland hast, dann sind die auch in Deutschland zu versteuern. Wenn Du abwechselnd in Deutschland und im Ausland lebst, dann kommt es darauf an, in welchem Land Du mehr Zeit verbringst. Das bringt ja auch einige auf die Idee, zu behaupten, dass sie eben länger in einem Land leben, das weniger Steuern verlangt, daher ist Monaco bei sehr vielen Reichen als Wohnort so begehrt. Weil man Boris Becker auf die Schliche kam, dass seine Angaben nicht immer ganz korrekt waren, mußte er vor einiger Zeit recht viel Steuern nachzahlen und eine hohe Geldstraft gabs obendrein!!

Zu pauschal...

Wenn du überwiegend in D bist / mehr als die Hälfte des Jahres ) uahlst du in D die Steuern.

Da es viele Doppelbesteuerungsabkommen gibt, frag am besten das zuständige Finanzamt, die beraten nämlich auch

Pflicht Steuererklärung bei Depot im Ausland?

Hallo, ich habe einen günstigen Broker gefunden, der aber leider im europäischen Ausland sitzt und deshalb keine Abgeltungssteuer automatisch abgezogen wird. Normalerweise bin ich nicht verplfichtet eine Steuererklärung abzugeben, müsste es aber in diesem Fall machen, oder? Falls die Pflicht besteht, muss die Steuererklärung dann z.B. bis Mai nächsten Jahres abgegeben werden oder kann man es auch sammeln und rückwirkend nach zwei Jahren angeben?

LG

...zur Frage

Ich habe meine Wohnung nur 6 Monate vermietet - Wie trage ich das in die Steuererklärung ein?

und zwar wurde die Wohnung im Jahr 2014 nur bis Juni vermietet, da ich im Juni zurück aus dem Ausland kam.. Wie kann ich das in der Steuererklärung angeben?

...zur Frage

Nettolohnvereinbarung und Steuererklärung?

Mein Arbeitgeber möchte mich mit einer Nettolohnvereinbarung für 6 Monate ins Ausland schicken. Er übernimmt alle Steuern die auf den vereinbarten Nettolohn anfallen. Im Gegenzug sind Steuerrückzahlungen an ihn abzutreten. Was heist das jetzt? Muss ich meine komplette Erstattung (mit Wegegeld, Riester etc.) an ihn abgeben? Oder nur anteilig? Wie sieht das dann bei der Steuererklärung aus? Wie kann ich mir das vorstellen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

wieviel wird meine Witwenrente versteuert?

Vor einigen tagen bekam ich post vom finanzamt und muss nun in 4 wochen meine steuererklärung abgeben..ich gehe arbeiten habe mein gehalt und meine witwenrente und meine tochter ihre halbwaisenrente?ich habe aus irgendwelchen gründen 2010 und 2011 keine steuererklärung gemacht und nun habe ich natürlich panik..

...zur Frage

Steuererklärung zum ersten mal

Hallo,

ich möchte zum ersten mal eine Steuererklärung abgeben u. weiß nicht welche Formulare ich ausfüllen muss.

Ich hab nur Einkommensteuer u. Kapitalertragssteuer gezahlt die ich gerne zurückerstatten haben möchte, da ich unter der Steuergrenze liege.

Muss ich nun alle Anlagen audrucken u. ausfüllen od. nur Einkommensteuer-Mantelbogen und den Anhang KAP

...zur Frage

Mietkosten des Auslandspraktikums bei der Steuererklärung geltend machen

Hallo zusammen,

ich bin Student, mache im Moment ein Auslandspraktikum und würde gerne wissen, ob man die Mietkosten für meine Wohnung im Ausland (die nicht vom Arbeitgeber bezahlt wird) bei der Steuererklärung In Deutschland geltend machen kann. Wenn ja, welche Unterlagen werden dafür benötigt.

Danke im Voraus saitek

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?