Ist es möglich dass man mit guten Semesternoten durchfallen kann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar ist das möglich. Angenommen Du hättest auf dem Halbjahreszeugnis nur Vieren, dann dürfte es nach der Theorie, dass man sich höchstens um 2 Noten verändern kann, ja nicht mehr möglich sein, auf eine 1 zu kommen. Das wäre doch irgendwie für jemand, der urplötzlich Bester wird, ziemlich unfair.

Ergo: Beide Halbjahreszeugnisse sind unabhängig voneinander zu betrachten.

Könnte mir aber vorstellen, dass so mancher Lehrer das Halbjahreszeugnis dennoch in die Wertung miteinfließen lässt. Notenvergaben sind ein Produkt des jeweiligen Lehrers und geschehen subjektiv.

https://es.toonpool.com/user/10196/files/kenguru\_zeugnis\_2494845.jpg

( Mit der Tastenkombi strg/+ vergrößerbar)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeosciIlator
13.03.2017, 17:44

Dankeschön für das Goldene Sternchen... :)

0

Kommt drauf an bei welchen Lehrer. Aber normalerweise kriegst du dann schlechtestenfalls einen Vierer. Aber ich habe schon anderes erlebt wo ich im ersten Semester in Rechnungswesen einen 1er hatte, dann wurde dieser Lehrer schwer krank und wir hatten einen Lehrerwechsel. Am Ende hatte ich dann einen Vierer ins Zeugnis bekommen obwohl ich höchstens eine 3 hätte bekommen sollen. Also gehen tut alles in den Schulen :( .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?