Ist es möglich dass ich schwanger bin. Übelkeit + Ausfluss ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten


Unter Pilleneinnahme hast du keine fruchtbaren Tage und auch keine Periode (sondern eine künstlich hervorgerufene Hormonentzugsblutung oder auch Abbruchblutung), dein natürlicher Zyklus wird durch die Hormone der Pille ausgehebelt - das ist ja schließlich Sinn und Zweck dieser Verhütungsart.

Eine "App" kann dir nur ohne hormonelle Verhütung Anhaltspunkte über deinen Zyklusverlauf geben - und das auch nur bedingt...

Es ist normal, dass die Abbruchblutung meist schwächer ist als eine Menstruationsblutung und die Stärke der Blutung kann unterschiedlich sein, d.h. ein Monat ein bisschen stärker, ein Monat ein bisschen schwächer.

Auch der Tag, an dem die Blutung nach Beginn der Pillenpause einsetzt, kann etwas unterschiedlich sein.

Es kann sogar auch ohne eine Schwangerschaft zum völligen Ausbleiben der Blutung in den Tagen der Einnahmepause kommen.

Lass dich von einem veränderten Blutungsmuster nicht beunruhigen.

Aber lies bitte mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille laut Packungsbeilage korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und bei einem Einnahmefehler richtig reagierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh je...

Du nimmst die Pille und weißt offenbar gar nicht, wie sie "funktioniert".

Im Beipackzettel - den Du offenbar noch nie gelesen hast - steht klar und deutlich, dass man bei Pilleneinnahme KEINEN Eisprung hat. Kein Eisprung bedeutet: Das Ei kann nicht befruchtet werden - es ist ja nicht da.

Du hast auch keine Periode mehr, sondern eine Abbruchblutung - und diese kann anders aussehen oder auch ausfallen. Sie sagt NICHTS über eine Schwangerschaft aus.

Wenn Du die Pille nie vergessen hast oder Du nie Antibiotika genommen hast, KANNST Du gar nicht schwanger sein. Wer weiß, was Du hast - vlt. ist es eine Nebenwirkung der Pille.

Im Übrigen kannst Du die App in die Tonne werfen - sie nützt Dir gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo alicia2808

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, man die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und man spätestens am achten Tag wieder mit der Pille weitermacht, dann ist man auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft dann kannst du nicht schwanger werden. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Die Blutung (nicht Periode) kann schon einmal schwächer sein, verspätet kommen oder überhaupt ausbleiben. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

als ich "eine hohe Empfängnis " laut der App "Clue" gehabt habe

So eine App ist sinnlos. Wenn man die Pille nimmt hat man keinen Eisprung und daher auch keine fruchtbaren Tage mit einer hohen Empfängnis. Bei einem Einnahmefehler kann man aber nie sagen wann ein Eisprung erfolgt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, bist du auch nicht schwanger.

Wenn du die Pille nimmst, hast du keine fruchtbaren Tage, ganz egal, was deine App sagt. Die Pille verhindert den Eisprung nämlich. Die App kannst du also getrost in die Tonne kloppen oder aufbewahren, bis du mal schwanger werden willst... dafür könnte sie allenfalls taugen.

Du bekommst unter der Pille auch keine Periode, sondern eine Abbruchblutung, die auch mal schwächer sein kann als gewöhnlich oder sogar ganz ausfallen kann. Diese Blutung hat keinerlei Aussagekraft in Bezug auf eine Schwangerschaft.

Ein bisschen Ausfluss hat jede Frau, auch das ist normal. Wenn der Ausfluss allerdings ungewöhnlich riecht oder von der Konsistenz her eher krümelig ist, lässt das an einen Scheidenpilz denken. Das solltest du ggf. beim Frauenarzt abklären lassen.

Deine Übelkeit hat sicher andere Ursachen, vielleicht hast du dir einen Magen-Darm-Virus eingefangen.

Du solltest dich aber wirklich mal über die Wirkungsweise der Pille schlau machen! Es kann doch nicht sein, dass du Tag für Tag etwas einwirfst, von dem du gar nicht weißt, was es in deinem Körper bewirkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille nimmst, hast du keine fruchtbaren Tage. Wenn du keine Einnahmefehler gemacht hast, warst du also geschützt und musst dir keine Sorgen machen.

Außerdem hast du in der Pillenpause auch keine Periode mehr. Das ist eine künstliche, durch Hormonentzug entstehende Entzugsblutung, die auch nichts über eine Schwangerschaft aussagt.

Bitte lese noch einmal die Packungsbeilage und kläre eventuelle Fragen mit deinem FA.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte setze dich richtig mit der Pille auseinander...

1. Mit der Pille hat man keine fruchtbaren Tage.Deswegen nimmt man ja die Pille.

2..Unter der Pille hat man keine Periode,sondern nur eine Entzugsblutung.Diese Blutung ist künstlich und hat kein Aussagekraft und kann auch ausbleiben.

Das was du beschreibst,hört sich nach typischen Nebenwirkungen an.

Wenn du jedoch ganz sicher gehen willst,dann mach 19 Tage nach dem Geschlechtsverkehr einen Schwangerschaftstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pille ist ein sehr wirksames Verhütungsmittel. Wenn du sie sorgsam regelmässig eingenommen hast besteht nahezu keine Schwangerschaftsmöglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?