Ist es möglich das wir alle Charakter auf dem Holodeck sind (Star Trek)?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Ja 50%
Star Wars ist viel besser 25%
Vielleicht 25%
Nein 0%

8 Antworten

Ja

Dies ist ein philosophisches Problem. Ist das Leben nur ein Traum? Möglich wäre es, ja. Aber es wäre eben auch unmöglich, es herauszufinden. Deswegen führt es auch zu Nichts, darüber zu philosophieren.

Ich habe nichts geraucht!!!

Und selbst wenn. Ist doch nicht schlimm, wenn man mal was raucht.

Bist du sicher dass du nichts geraucht hast?

Ja das könnte natürlich möglich sein, denn es dürfte ziemlich schwierig sein den Gegenbeweis anzutreten.

Ein Holodeck ist viel zu kompliziert gedacht.

Die Grundfrage ist doch viel eher gibt es einen freien Willen oder sind wir nur Puppen die das glauben?

Weil solche Fragen sind nicht zu beantworten man kann Sie nicht ergründen. Sind wir einfach nur "Sims" in einem Programm. Sind wir Marionetten ohne Fäden? Das alles ist möglich wir können es aber nie beweisen oder wiederlegen.

Meatwad 03.07.2017, 19:29

Die Grundfrage ist doch viel eher gibt es einen freien Willen oder sind wir nur Puppen die das glauben?

Das ist eine gänzlich andere Frage. Und sie ist bereits beantwortet. Der Mensch hat keinen freien Willen. Auf die Existenz eines "Puppenspielers" deutet das allerdings trotzdem nicht hin.

0
Seefuchs 06.07.2017, 21:43
@Meatwad

Es widerspricht dem auch nicht. Und das wir keinen freien Willen haben ist auch nicht widerlegt.

0

Schwierig wirds wenn ich im holodeck bin und dann ins holoholodeck gehe. Komme ich dann wieder ins holodeck oder ins holoholoholodeck?

Meatwad 03.07.2017, 16:42

Schwierig wird es zumindest schon dann, wenn zwei Menschen im (räumlich begrenzten) Holodeck sind, und der eine dann mit dem Pferd ein paar Kilometer reitet, wärend der andere sich nicht von der Stelle bewegt. Gilt natürlich nur für das Holodeck aus der Serie. Vielleicht haben "die" es extra so fragwürdig in unsere Simulation geschrieben, damit wir es für unrealistisch halten. :)

0
Vielleicht

Oder wir hängen in der Matrix.

Jetzt weiß ich auch, warum ich immer so müde bin! Als Batterie geht mir eben schnell die Energie aus. XD

Wer weiß? Vielleicht bin ich ja auch das Holodeck in dem ihr alle nur erfunden werdet? 

Oder wir sind Romanfiguren in 'nem schlechten Buch.

Möglich ist alles. Sogar das Unmöglichste.

Unsere Phantasie hat nur die Grenzen, die wir ihr setzen.

warehouse14

Ja

Ja das kann natürlich aein, aber nur wenn das Leben ein Traum ist.

Manche Wissenschaftler schätzen die Wahrscheinlichkeit dass wir in einer Simulation leben recht hoch ein. Max Tegmark (Kosmologe am MIT) schätzt die Wahrscheinlichkeit auf 17%, David Chalmers (Philosophieprofessor der New York University) auf 42% :D

http://goo.gl/bGePcd

Meatwad 03.07.2017, 16:39

Uiuiui, also hier mit Wahrscheinlickeiten zu arbeiten, halte ich für überaus gewagt bzw abstrus. Gilt natürlich auch für die 0%.

1
kernash 03.07.2017, 16:43
@Meatwad

Ja, eine quantitative Einschätzung kann man kaum angeben, da es eine beliebige Menge an Kriterien gibt und die Antwort schlussendlich nur wahr oder falsch sein kann. Ich weiss auch nicht wie sie auf diese Zahlen gekommen sind oder ob es nur eine intuitive Einschätzung ist.

1
Niklas119 03.07.2017, 17:57

Wenn wir nur in einer Simulation wären, dann würden die nicht einprogrammieren das wir überhaupt auf die Idee kommen können das wir in einer Simulation sind.

0
kernash 03.07.2017, 18:00
@Niklas119

Im Prinzip müsste für eine Simulation nur die Anfangsbedingungen (Big-Bang) und die Naturgesetze definiert sein und der Rest kann sich in der Simulation selbstständig entwickeln ohne eingreiffen zu müssen.
Da kann man für und wider Argumentieren. Da es nicht überprüfbar ist, habe ich keine Lust darauf *g*

0
Star Wars ist viel besser

Dann würden die sich nicht die Mühe machen einen Film über sich selbst zu drehen

Meatwad 03.07.2017, 16:46

Vielleicht als dezenter Hinweis? Als Scherz? So nach dem Motto: "Kuck mal, wir liefern es ihnen auf dem Silbertablett, und sie schnallen es trotzdem nicht."

0

Was möchtest Du wissen?