Ist es möglich, das Klarträumen innerhalb mehrerer Wochen bereits ansatzweise zu erlernen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viele schaffen das sehr schnell, manche brauchen dafür auch ein paar Monate. Am besten beschäftigt man sich wirklich intensiv mit dem Thema und macht sehr oft Realitätschecks.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir ging das super schnell innerhalb von ein paar Wochen. Habe zuerst zwei Wochen ein traumtagebuch geführt und dann angefangen zusätzlich tagsüber Realitäts Checks zu machen. Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich hatte meinen ersten KT z.B. nach etwa zwei Wochen. Das ist individuell sehr unterschiedlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen klartraum zu haben ist SEHR schwer und brauch INTENSIVE übung.

Ich hatte mal eine Zeit lang klarträume, das hat aber auch ca ein Jahr gebraucht, um das zu üben (gibt ja verschieden weißen das zu lernen).

Jedoch habe ich damit aufgehört, da es mir "zu anstrengent" war und die ergebnisse nur minimal waren.

Bin jetzt darauf umgestiegen, dass ich mich an Meine Träume gut erinnern kann. Macht auch etwas mehr Spaß, da man dann die verrücktesten sachen Träumt. Ich könnte ganze Bestseller-Romane schreiben, wenn ich wollte :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manwhocntbemovd
15.06.2014, 02:56

Okay gut mal von der Erfahrung eines anderen zuhören - ich werde es einfach mal etwas länger trainieren^^

0

Ich denke mal, dass es in einer Community (z.B. Klartraumforum.de) vielleicht schneller geht, weil man während des Lernprozesses immer wieder hilfreiche Tipps bekommt.

Ich habe knapp drei Wochen gebraucht mit Paul Tholeys Buch "Schöpferisch Träumen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?