Ist es möglich das Guthaben bei PayPal per Überweisung aufzuladen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das ist sehr gut möglich. Im vergleich zu anderen Methoden dauert es dann aber auch ein paar Tage bis der Betrag auf deinem PayPal Account gutgeschrieben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maldyolo
28.07.2016, 12:08

Muss man bei Rechnung seine Kontodaten online preisgeben ?

0

http://praxistipps.chip.de/paypal-konto-aufladen-in-5-schritten_959

Um Geld von Ihrem bestätigten Konto auf Ihr PayPal-Konto zu überweisen, klicken Sie im Bereich "E-Börse" auf den Link "Geld einzahlen".

Auf der neuen Seite finden Sie die Kontodaten von PayPal:

 Zahlungsempfänger ist dabei immer PayPal Pte. Ltd.; die Bank JP Morgan, die Bankleitzahl 501 108 00. Kontonummer/IBAN und Verwendungszweck (eine Zahlen-/Buchstabenkombination) werden jeweils pro PayPal-Nutzer individuell vergeben.

Nun können Sie Ihr Paypal-Guthaben aufladen. Überweisen Sie einfach den gewünschten Betrag von Ihrem Bankkonto auf Ihr PayPal-Konto; es sind allerdings nur Überweisungen in Euro möglich. Der Betrag wird nach ein bis zwei Tagen Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maldyolo
28.07.2016, 12:14

ok Danke also muss ich nicht meine kontodaten online angeben dabei :)?!

0

Du kannst auch eine Lastschrift bei Paypal einrichten. Finde ich persönlich angenehmer, da man immer direkt mit Paypal ebzahlen kann, ohne das Guthaben vorher aufladen zu müssen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das geht.

Auf der Paypal-Seite findest du alle Infos dazu, wo du z.B. die IBAN auf deinem Paypal-Konto findest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Steht auf deiner PayPal-Seite wie das geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?