Ist es möglich bzw. erlaubt im eigenen Garten nach Erdöl zu Bohren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nope. Nicht ohne Genehmigung. Und die wirst du als Privatperson nicht bekommen. Selbst wenn - es gibt strenge Auflagen für die Borhung selbst und anschließden Renaturierung des Gebiets.

Es gibt sogenannte Erdöl-Explorationsteams, die Gebiete auf Ölvorkommen untersuchen. Kannst dich ja mal erkundigen, ob eins bei dir im Garten vorbeischaut ^^

Du brauchst eine Lizen, die Du aber nicht bekommen wirst. Zuminderstens nicht für Öl oder Gas.

Du wirst mit Sicherheit eine Genehmigung brauchen. Und stell dich mal auf einige km tiefe ein.   

Hast du mal eben mehrere hunderttausend Euronen übrig? Besser wäre eine Summe, die die Million deutlich übersteigt.

Merkste was?

Du kannst im Prinzip in deinem Garten nach allem graben, solang du keine Leitungen oder ähnliches dabei störtst. Finden wirst du nichts.

Weder noch.

Was möchtest Du wissen?