Ist es möglich bis sommer 10-15 kilo runterzukommen (1.57, 16 jahre alt und 55 kilo)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du weiterhin so wenig isst, wirst du eher krank als schlank. Du musst auf jeden Fall mehr essen! Hab grad mal deine Daten bei DavidWinkler.de in die Tabelle eingegeben (denke du bist ein Mädchen oder?) und da wären 1500kcal das was du essen solltest um gesund abzunehmen (Grundumsatz den du mind. essen solltest wären 1348kcal und Gesamtumsatz zum Gewicht halten liegt bei 1887kcal..... bewegst du dich dazwischen nimmst du langsam aber gesund ab). Vor allem brauchst du garantiert keine 10-15kg abnehmen, denn schließlich bist du noch im Wachstum! Wenn überhaupt solltest du nur 5kg abnehmen und das auf gesunde Art und weise und nicht durch viel zu wenig Kalorien. Am besten wäre es wenn du einfach deinen Gesamtbedarf isst und das Defizit allein durch Sport erreichst. DAS wäre Gesund, aber nicht das was du da gerade tust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Masal,
Iss weiter so wie immer, sonst wirst du krank und ungesund. Du hast ein völlig normales Gewicht.
Die beste Lösung für dein Problem ist Krafttraining.
MACH DAS BITTE, dann wirst du auch zufrieden sein, weil abnehmen brauchst du sicher nicht ;-)

Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hättest du starkes Untergewicht, und das ist sicher nichts was du erreichen solltest. Wenn du dich so sehr zu dick findest du solltest du eher ab deiner Selbstwahrnehmungsstörung bzw. an deinem Selbstbewusstsein arbeiten statt dich herunter zu hungern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HCG-Diät, damit nimmt man gut 200g bis 1000g am Tag ab (je nachdem, wie viel man wiegt).

Das Ganze läuft mit Schwangerschaftshormonen ab (Placebos), die bewirken, dass du an Fetteinlagerungen abnimmst und nicht an Muskelmasse.
Man isst dafür 500 kcal am Tag, darf nur bestimmte Lebensmittel essen, muss aber nicht hungern, also satt wird man gut davon.

Du brauchst für die Diät allerdings diese Placebos, dann ein HCG Kochbuch oder Rezepte aus dem Internet und die Zeit, für mittags und abends ordentlich zu kochen.
Ich bezweifle allerdings, dass du an die Placebos kommst, wenn du noch nicht 18 bist und ebenfalls, dass du mit 16 Zeit und Lust hast, jeden Tag zwei Mal zu kochen.
Problem ist am Ende auch, dass der Jojo-Effekt größer ist, wenn man nicht die Disziplin besitzt, sich hinterher nicht wieder mit Süßkram oder so vollzustopfen.

Meine Mama macht diese Diät regelmäßig (weil sie sich einfach nicht beherrschen kann und hinterher wieder Unmengen an Schokolade futtert :D) und kennt sich da gut aus, ich bin da eher nicht so bewandert. Also falls dich das interessiert, dann lies lieber alles weitere im Internet nach.

Ob das gesund ist oder nicht bzw. ob es dem Körper überhaupt schadet (meiner Mama ging es immer blendend) sei mal dahin gestellt und selbst ernannte 'Experten' sollten wohl besser ihren Mund halten, meist kommt nur Müll dabei rum.
Ich würde dir diese Diät allerdings nicht wirklich empfehlen, weil du mit 16 noch in der Pubertät bist und wächst, wenn auch vllt nicht mehr unbedingt in die Höhe ;D aber du brauchst viele und vor allem viele verschiedene Nährstoffe und diese HCG-Diät schränkt dich diesbezüglich doch schon ziemlich ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin etwas spät aber egal.

Du bist im Wachstum und solltest keine Diät machen und ohne das du verhungerst ist das unmöglich. (Und wenn du trotzdem  zu hungern, erscheint der Jojo-Effekt oder du wirst sterben wenn du hungerst.) 

55 Kilo sind ideal warscheinlich sogar ca. 3 Kilo unter dem Normalgewicht. ^^ 

Bis Sommer hättest du mit viel Sport und ernährung umstellen vllt 5 Kilo wegbekommen. Aber bein 10-15 Kilo kannst du Magersüchtig werden. Lass es einfach sein. Oder meinst du das Speck dass sich immer bewegt und das weghaben willst? In dem Fall,  liegt es nicht daran dass du fett bist sondern dass du keine Muskeln hast. Geh doch mal ins Fitnessstudio.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör auf damit! Mit deinen Daten solltest du nicht so viel abnehmen. Berechne deinen Kalorienbedarf im Internet. Du solltest nicht weniger als 300 Kalorien weniger als dein Tagesbedarf pro Tag essen. Alles andere was dein Körper sonst abnimmt, ist eh nicht Fett sondern Muskeln... Und wenn du danach weniger Muskeln hast, verbauchst du weniger Kalorien und nimmst schneller wieder zu. Das nennt man den Jojo-Effekt. Gesund abnehmen mit bisschen Sport und -300kcal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich ist das möglich. du siehst dann aus wie ein Knochengerüst., aber da du ja Kopftuch und Ganzkörperbedeckung trägst siet das ja niemand. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von masal74
19.02.2016, 14:27

Ich trage kein Kopftuch, wie kommst du darauf?

0
Kommentar von masal74
19.02.2016, 14:29

Ich möchte später Kopftuch tragen, ich trage jetzt im Moment jedoch keins

1

Dann wärst du Untergewichtig! Mach nicht son Mist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?