6 Antworten

Theoretisch möglich, praktisch fast unmöglich... Bei Laptops sind die Grafikkarten meist fest verbaut und du müsstest daher wahrscheinlich das komplette Motherbaord deines Laptops ausbauen. Das heißt auch cpu. Dies würde man sicherlich noch ohne Probleme hinbekommen, aber sobald man verusucht ein neues Mainboard zu finden, was in dein Notbook passt wird es unglaublich schwer. Für einen standart käufer wie dich sind diese meist nichtmal frei im Handel und auch als großes Unternehmen wirst du sicherlich kein passendes finde, da es keine Einheitsgrößen bei bei PC's ATX oder so gibt.

Aber du kannst bei manchen Laptop externe desktop gpu's anschließen...

Hier wird das gut beschrieben :) http://www.notebookcheck.com/Test-Externe-Grafikkarten-am-Notebook.111285.0.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Redgirlreloadet
06.02.2016, 23:32

Extrem teure Lösung :)

0
Kommentar von playzocker22
07.02.2016, 00:09

Aber das geht doch nur mit thunderbolt oder bestimmten anschlüssen direkt vom hersteller? Ich denke mal dieses notebook hat dieses feature nicht

0

Es ist bei Laptops in der regel nicht möglich die Grafikkarte zu tauschen (wenige ausnamen mal ausgenommen aber dann passen auch nur bestimmte extra dafür gemachte).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von henzy71
06.02.2016, 23:46

mach dich doch erst mal kundig, vor du hier unqualifizierte Kommentare abgibst. Das einzige wobei es schwierig wird, die Graka aus zu tauschen ist wenn sie onboard gelötet ist. Achtung: ich sage schwierig, nicht unmöglich. Aber wenn du mal auf den Link klickst, den der Fragesteller anbietet und der zu seinem Gerät führt, dann kannst du lesen, dass das bei seinem Gerät nicht der Fall ist.

0

Es ist möglich, allerdings aber schwieriger, aufwendiger und viel teurer als an einem Pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von desmondfreak
06.02.2016, 23:23

kann man das irgendwo/irgendwie machen lassen?

Danke für die schnelle Antwort

0

Ich hab mir dein Notebook mal angeschaut. Du hast glück: es ist eine separate Grafikkarte und keine on-board. Also kannst du sie grundsätzlich austauschen. Fragt sich nur ob wirklich die Grafikkarte kaputt ist (denn wozu sonst austauschen?) oder ob es die Hintergrundbeleuchtung oder der Inverter ist. Ich habe allerdings so 1,2,3 kein shop in Internet gefunden, wo man diese Grafikkarte lose kaufen kann.....

Gruß

Henzy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von desmondfreak
07.02.2016, 00:00

damit ich "anspruchsvolle" Spiele wie z.B. ARK spielen, wenn auch mit niedrigen Grafikeinstellungen. Ich hab vor, mir im Sommer eine GTX 750 zu kaufen ;)

0
Kommentar von greenstar19
07.02.2016, 00:04

Darf ich fragen wie du darauf kommst das der Grafikchip nicht verlötet ist ?

0
Kommentar von playzocker22
07.02.2016, 00:14

Einen pcie x16 slot gen3 slot in nen laptop zu packen ist fast unmöglich und nicht sinnvoll, deshalb sind die grafikkarten in laptops zu 99 prozent auf dem board verlötet

0

Stichwort: eGpu
Einzige und beste Möglichkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is nicht möglich. Allgemein kann man das bei laptops nicht machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von henzy71
07.02.2016, 00:04

natürlich ist das möglich!!! Mach dich doch erst mal kundig, vor du hier unqualifizierte Kommentare abgibst. Es wird nur schwierig (Achtung: schwierig heisst nicht unmöglich) wenn es eine Onboard-Grafikkarte ist, weil diese dann mit dem Board verlötet ist, aber zum Glück für desmondfreak ist das bei seinem Notebook nicht der Fall. Dort ist die GeForce® GT940M verbaut.

0
Kommentar von playzocker22
07.02.2016, 00:07

Ich gebe qualifizierte antworten aber ok... Dass es möglich ist weiß ich aber ob es sich lohnt ist ne andere frage. Wenn sie verlötet ist ist es extreeem schwer aber wenn es eine wecbselbare ist sollte das einfach gehen. Allerdings muss man dann auch gucken dass das netzteil dafür ausreicht. Das heißt: Ne 940m durch ne 980m auszutauschen wird nicht gehen weil das netzteil nicht genug leistung hat.

1
Kommentar von playzocker22
07.02.2016, 00:11

Jap aber es gibt anscheinend leute die das nicht verstehen.... Ich habe bis jetzt keine neuen grafikkarten der 900er serie gesehen die wechselbar sind. Und die 940m von seinem notebook ist fest verlötet also weiß ich nicht wo du das her hast dass man sie einfach so tauschen kann.

0
Kommentar von playzocker22
07.02.2016, 00:12

Das in meinem vorherigen kommentar war ja nur ein beispiel. Aber ich glaub die schnittstelle für laptops hieß mxm und war nur für relativ leistungsschwache gpus

0
Kommentar von playzocker22
07.02.2016, 00:16

@henzy71 Bevor man sagt dass jemand nicht fähig ist solche fragen zu beantworten sollte man sich erstmal selber fragen ob man dazu fähig ist, vor allem wenn man sowas zu einem user mit gold level sagt.

0

Was möchtest Du wissen?