Ist es möglich bei einer chronischen Erkankrung (Colitis Uclerosa) in NRW verbeamtet zu werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Extrem unwahrscheinlich, da hier eine große Wahrscheinlichkeit besteht, dass du vor Erreichen der Regelaltersgrenze dienstunfähig wirst => Ausschluss.



Das schließt aber nicht den Beruf Lehrer aus, das kannst du natürlich trotzdem werden, nur eben als Angestellter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
27.01.2016, 22:04

Ergänzung: Du kannst natürlich einen Status als Schwerbehinderter beantragen (falls das möglich ist) und darüber dann reinkommen, dann würde es ggf. wieder mit der Verbeamtung klappen. Darüber bitte bei der Schwerbehindertenvertretung schlau machen und ggf. vorher dir professionelle Hilfe (Anwalt) holen. 

Bist du schon im Studium?

0

So gut wie ausgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?