ist es möglich als Hartz4 empfänger einen dispo von 50€ zu bekommen bei der bank?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Dispo bei der bank wird eigentlich erst ab 500 Euro gewährt, so ist es bei meiner.Aber du kannst mit dem Filialleiter sprechen, dann kann er euch einen kleinen einräumen ohne dass eure Karte gleich geschluckt wird. Da müsstet ihr aber zur Auszahlung an den Schalter soviel ich weiß.

einfach mal anfragen, keine Angst.

Aber natürlich. Das ist doch keine Höhe. Ich denke aber das sich dieser Aufwand für 50€ nicht lohnt. Von seiten der Bank meine ich. Du kannst ja auch erstmal auf tuchfühlung gehen. Fragen kostet bekanntlich nichts.

Regulär nicht. Juristisch ist es so, das Banken auf Sozialleistungen keine Kredite geben dürfen. Du kannst aber mal nachfragen, auf Kulanzbasis ist das sicherlich möglich.Hintergrund ist dass du Rechtsanspruch auf deine Leistung hast und die Bank verpflichtet ist dir den vollen Betrag auszuzahlen unabhängig vom Kontostand. Deswegen machen Banken das auch nur ungern, Sozialleistungsbeziehern in irgendeiner Form Kredite zu gewähren.

Ich vergaß die sieben Tage Regel: Die Bank muss in den ersten sieben Tagen nach Zahlungseingang dem Kontoinhaber auf Verlangen den vollen Betrag auszahlen, unabhängig vom Kontostand.

0

Hängt eurer Schufa und den Erfahrungen der Bank mit euch in der Vergangenheit ab; es gibt H4'ler, die bekommen wegen ihres guten Leumunds, problemlos 500 oder 1000 EUR Dispo ...

Richtig VirtualSelf ! Wenn ich meine Bank um 50,00 € überziehungskredit bitten würde, könnte ich ohne Geld wieder abziehen !(Verdienst der Bank zu gering) Ich hatte 8000,00€ Dispo als Harz 4, hatte ihn aber nicht voll in anspruch genommen ! Der Dispo kam nicht auf Anfrage,sondern einfach nur so ! Habe Ihn dann mit 100,00 € im Monat abgestottert und gut ist ! Dann haben sie mir eine Kreditkarte auf Guthabenbasis angeboten, mit einem Kreditrahmen von 1600,00€, muss man ja nicht in Anspruch nehmen, aber falls hier mal der Krieg ausbricht hat man Geld für einen Flug irgendwohin :))))

0

*

0
@Biggi2000

Banken räumen ihren Kunden (je nach Bonität) bei festem Einkommen Dispo-Kredite in Höhe des 1,5 - 3-fachen Einkommens ein. Dispo-Kredite bei Hartz IV würde ich als Bank jedoch nur wirklich "ausgewählten" Kunden einräumen, denn nichts ist unsicherer als ein Hartz IV-Einkommen; zum Einen wegen der Mitwirkungspflicht der Empfänger, die nicht immer eingehalten wird, worauf dann mit Kürzung oder Einstellung von Hartz IV zu rechnen ist, zum Anderen weil Gelder aus sozialen Kassen in den ersten sieben Tagen nicht für Bankschulden herangezogen werden dürfen und auch bis zu einer gewissen Höhe nicht pfändbar sind.

0

Was möchtest Du wissen?