Ist es möglich 2 Grafikkarten im PC zu betreiben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grundsätzlich ist das Betreiben mehrerer Grafikkarten, solange Netzteil und Mainboard genug Anschlüsse bieten, möglich.

Nur davon verschaffst du dir kaum einen Vorteil. Du erwartest evtl, dass du eine bessere Leistung in Games erzielst. Jedoch können 2 Grafikkarten nicht so einfach gemeinsam arbeiten. 

Dafür bedarf es Technologien wie Nvidias SLI oder AMDs Crossfire. Und diese Technologien setzen beide voraus, dass beide Grafikkarten exakt die gleichen sind. 

Den einzigen Vorteil, den eine GTX 650 und eine Quadro 600 zusammen hätten, wären vielleicht mehr Monitor-Anschlüsse. Das könntest du auch gut in den Treibern regeln, weil beide von Nvidia sind. Oder du könntest eine zur PhysX-Beschleunigung nutzen, auch wenn das heutzutage fast nichts mehr bringt.

Du brauchst ein Mainboard mit 2 Steckplätzen. Kauf dir lieber eine aber dafür eine gute Grafikkarte.

Hallo,
Theoretisch ja, kommt auf die restlichen Komponenten drauf an

LG

Google: SLI oder Crossfire

Tendetiell ja, wenn deine anderen Komponenten dafür ausgelegt sind.

kommt drauf ein wie was deine power supply schaft 

Sind beide Karten auch identisch?

Nein, sind beide von Nvidia, eine GTX650 und Quadro 600

0

Dann kannste das sowieso vergessen... Es muss sich um die gleiche Grafikkarte, besser sogar um das gleiche Modell Handeln (außer ein paar Benchmarkausnahmen)

0

Was möchtest Du wissen?