ist es möglich wieder schwanger zu sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach einer Geburt ist es vollkommen normal, wenn man nicht sofort wieder einen 1A regelmäßigen Zyklus hat. Besonders, wenn man nebenbei auch noch stillt, aber auch ohne zu stillen.

Der Körper muss ja erstmal wieder zu seinem normalen Hormonhaushalt zurück finden, das kann mehrere Monate dauern (wenn man stillt, dauert es länger, als wenn man nicht stillt).

Nach der Geburt meines Sohnes hat es 8 Monate gedauert, eh das wieder einigermaßen regelmäßig wurde, aber einen 28-Tage-Bilderbuchzyklus hab ich trotzdem nicht. Schwankungen von bis zu 5 Tagen gelten immernoch als regelmäßig (Ich hatte aber teilweise Zyklen die nur 23 Tage hatten, andere 60...jetzt schwankt es zwischen 26 und 30...genauso, wie auch vor der Geburt schon). Wenn ich jedes mal, nur weil ich nicht am frühesten möglichen Tag meine Tage kriege, vermuten würde, dass ich schwanger wäre, würd ich ja verrückt werden.

Die ersten Monate nach den Geburten hab ich mir darüber nur Gedanken gemacht, wenn ich wusste, dass die Verhütung eventuell nicht so funktioniert hat.

Das was du eine Woche nach dem Wochenfluss hattest, muss auch keine Periode gewesen sein. Es kommt oft vor, dass es ein paar Tage, nachdem man dachte, der Wochenfluss wäre vorbei, nochmal zu Blutungen kommt. War bei mir immer so.

Wenn Du nach fünf Wochen tatsächlich schon wieder Deine Periode hattest und die Blutung keinen anderen Grund hatte, dann bedeutet das natürlich auch, dass Du wieder schwanger werden kannst.

Allerdings ist der Zyklus nach der Geburt selten gleich wieder exakt im alten Takt - manchmal verändert er seine Länge auch dauerhaft. Daher kannst Du eigentlich noch nicht wirklich wissen, ob Du tatsächlich überfällig bist.

Mach einfach in ein paar Tagen mal einen Schwangerschaftstest oder schau bei Deinem Gyn vorbei...

Alles Gute!

Die Periode kann sich aus allen möglichen Gründen verspäten, unter anderem auch durch Stress.

Wenn ihr das Kondom korrekt benutzt habt, so dass es nicht gerissen ist, ist eine Schwangerschaft höchst unwahrscheinlich.

Sollte deine Periode nicht in den nächsten Tagen kommen, mach einfach mal einen Schwangerschaftstest.

Am besten wird es sein, du frägst den Fa, bzw, gehst zu ihm?

Wenn du wieder deine Periode bekommst, dann kannst auch schwanger werden wieder. Also am besten testen. Lg

Was möchtest Du wissen?