Ist es meine Schuld,dass das Attest nicht angekommen ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin direkt anschließend zur Post und habe die Krankmeldung per Einschreiben mit Rückschein versandt.

Man sollte Briefe immer per Einwurfeinschreiben verschicken, das empfehlen Rechtsanwälte und es ist sogar billiger.

Dort steht nun, dass der Empfänger benachrichtigt wurde und innerhalb von 7 Tagen den Brief in seiner Filiale abholen kann. 

Und das Ist bei Einwurfeinschreiben nicht mehr nötig, gilt als zugestellt.

Ja Du hast doch alles gemacht was möglich ist. Brief geschickt, angerufen und nachweislich eine Mail geschickt, sollte also ausreichen um keinen Ärger zu bekommen.

Kannst ja mal anrufen und nachfragen ob inzwischen Jemand den Brief abgeholt hat und auf die Mail hinweisen.

Falls die Bescheinigung ganz weg ist, dann zum Arzt und ein Duplikat ausstellen lassen.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja in gewisser Weise schon. Egal was bei der Post passiert. Du musst dafür sorgen das die Krankmeldung vorliegt, egal wie. Die Post ist dafür bekannt das oft etwas nicht ankommt und so wichtige Sachen hätte ich selbst bzw jmd aus der Familie dahin gebracht so ist man auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin direkt anschließend zur Post und habe die Krankmeldung per Einschreiben mit Rückschein versandt.

ist der Rückschein wieder bei dir eingetroffen? Ja, damit ist das Schreiben im Einzugsbereich des Chef´s. Alles richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es rechtzeitig abgeschickt und sogar noch ne Mail geschrieben. Also würde ich sagen, dass es nicht deine Schuld ist.

In Zukunft vllt. eine Kopie des Attests vorab per Mail schicken.

Übrigens habe ich die Erfahrung gemacht, dass Einschreiben ewig unterwegs sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch alles gut. Es liegt zur Abholung bereit und du hast zusätzlich noch benachrichtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?