Ist es Liebe, was sagt ihr...?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten Abend erstmal.

Nein das hat mit Liebe nichts zutun den nur durchs bloße Ansehen können keine Gefühle entstehen,lediglich eine kleine Schwärmerei ist möglich.

Damit richtige Gefühle entstehen können muss man einander richtg kennen lernen,also viel zusammen ber alles mögliche reden und zusammen unternehmen,erleben etc. was viele Monate und in manchen fällen noch länger dauert. daraus entsteht allerdings erst eine stabile vertrauensbasis die sehr wichtig ist und im optimalsten fall entstehen auch sehr sehr sehr langsam dabei Gefühle doch brauch man viel Geduld den Gefühle kommen nicht von heut auf Morgen sondern erblühen nur sehr langsam weswegen man auch nie an mehr denken sollte während des kennenlernens den Gefühle kann man nicht beeinflussen.

Daher ist es für dich das wichtigste erstmal zu lernen was liebe wirklich bedeutet und das du ebenso lernst das du was du zu empfinden glaubst und gewisse anzeichen niemals zu hoch zu bewerten den zwischen dem was man wirklich fühlt und dem was man sich wünscht zu empfinden ist ein enormer unterschied weswegen man beides lernen muss zu unterscheiden.den ansonsten würde man sich und andere immer belügen wenn man über seine gefühle redet un es passieren kann das man in eine beziehung geht bevo es richtige liebe ist was nur in einer schmerzhaften trennung enden kann was es nicht wert sein sollte.

Warte also lieber noch ein paar Jahre bis du wirklich bereit für die Themen Liebe und beziehung bist um dich und andere nicht zu verletzen. Und sollte dir dann mal jemand sehr symphatisch erscheinen so sprich die Person einfach direkt an,den dieses angeschaue bringt dich nicht weiter das ist lediglich verschwendete zeit außerdem hat man nicht zu verlieren den entweder man versteht sich beim ersten gespräch sehr gut und der kontakt wird immer mehr mit der zeit und ihr lernt euch richtig kennen oder ihr versteht euch nicht aber du weißt wenigstens direkt wo du bei ihm stehst und vergeudest nicht unnötig viel zeit an den falschen.

Noch ein wichtiger Punkt zum abschluss währe das du in jedem fall niemals nach nebensächlichkeiten gehen darfst wie dem Aussehen den auch dann kann es nur vollkommen schief gehen den wenn man von anfang an nach den falschen dingen geht die mit Liebe nichts zutun haben können keine aufrichtigen Gefühle enstehen und dadurch ist jede Beziehung die man eingehen würde zum scheitern verurteilt.des weiteren macht Oberflächlichkeit den Charakter vollkommen niveaulos und äußerst grauenhaft.Gehe daher immer nur nach den inneren werten den nur der Charakter und die Einstellung sind wirklich wichtig und von bedeutung den diese sind es die uns zu dem machen der wir sind.Nur dann kannst du auch wirklich dein Glück finden.

Mfg Theorn.


Liebe ist ein Gefühl, das sich mit der Zeit entwickelt, wenn du einen Menschen näher kennenlernst. Du bist "nur" in ihn verschossen.

Was möchtest Du wissen?