Ist es leichter Gitarre zu spielen oder Klavier?

12 Antworten

Klavier ist einfacher. Ich sag nicht, das es leicht ist, aber es ist einfacher als Gitarre. 

Ich spiele Klavier seit ich 6 bin und hab in der Grundschule auch mit Gitarre angefangen, mein damaliger Gitarrenlehrer meinte vorweg schon, dass es schwieriger ist als Klavier. Klar hat man mit Instrumenten lernen so seine Phasen, aber nach einigen Jahren hab ich mit Gitarre aufgehört, weil es einfach zu viel für mich war. Auch, wenn ich es recht schnell gelernt habe.

Aber wenn du nicht mit Klavier/Keyboard klarkommst, kannst du es auch mit Gitarre versuchen, ist vielleicht eher dein Ding :) 

(PS: Es fühlt sich unterschiedlich an, wenn man auf Keyboard, Klavier oder einem Flügel spielt.) 

Egal welches Instrument du spielst, es braucht viel Übung und Geduld. Viel Erfolg! :)

Ich hab ein Jahr für mittelschlechtes Gitarrenspiel und 27 Jahre (Tendenz steigend) für professionelles Klavierspiel gebraucht. Das hängt einfach vom Anspruch und vom Durchhaltevermögen ab. Was schwerer ist, weiß ich nicht. Aber Du solltest ein Instrument spielen, wenn es Dich fasziniert und Du es spielen willst, dann ist auch egal, wie "schwer" es ist. Wenn Du aber einfach nur schnell Musik erzeugen möchtest, dann spiel z.B. Mundharmonika, damit kann man im Bluesbereich einiges reißen, und es kommmen ruckzuck ordentliche Töne raus.

Ich denke es ist "Schwerer" richtig gut gitarre zu spielen als richtig gut Klavier... klar man muss mit beiden händen oft vollig verschieden sachen spielen, melodie und rhythmus noten zb. das gibt es bei der gitarre aber auch, nur muss man hier die melodienoten und die rhytmusnoten mit den linken fingern erstmal greifen,(auch unabhängig voneinander) UND dann unabhangig mit daumen den rhytmus spielen und mit den andern fingern die melodie(zb.) das ist noch viel schwerer als das ganze auf 2 hände zu verteilen, man muss seine rechte hand alleine dazu bringen. beim klavier ist das ganze konzept einfach vereinfacht worden. man muss die saiten nicht mehr greifen, da für jede note eine taste da ist die die jeweilige saite anschlägt, das muss bei der gitarre alles gegriffen werden. dadurch fallen auch zig anschlagtechniken die man bei der gitare erlernen muss beim klavier einfach weg, alternate picking, pinch harmonics, fingerpicking, vibrato... das geht noch weiter... ist natürlich klar das hier das lagerfeuer gitarren immage vorherrscht... und bei pianisten immer nur an die große kunst gedacht wird... gebt bei youtube mal buckethead ein... es ist meiner meinung nach definitiv einfacher ein klavier zu meistern als eine gitarre. aber talent und übung braucht beides genug.

ich hab ja nichts gegen dich aber ich würde mal wissen ob du gitarre spielst und wenn ja wie lange? ich meine ich spiele erst 4 jahre gitarre und mir ist das alles noch nie aufgefallen mit diesem rythmus und melodie ich meine geht das überhaupt dass man beim gitarrespielen gleichzeitig rythmus UND melodie spielen kann?

0
@kurfl

Ich hab auch nichts gegen dich :-) http://www.youtube.com/watch?v=6wIOOB9-ej4 sowas meinte ich zb. gibt aber in der hinsicht noch viel komplizierteres. Ich spiel auch seit 4 jahren gitarre. das mit rythmus und melodie ist mehr bei so fingerpicking sachen. Die Begriffe also alternate picking, pinch harmonics, fingerpicking, vibrato sagen dir aber schon was oder? spielst du e- oder akustik`?

0

klavier, saxophone oder doch gitarre? welches instrument ist am besten/schönsten?

hallo. ich will wieder ein instrument spielen, kann mich jedoch nicht entscheiden.. ich hab schon 4 jahre klavier gespielt, dann jedoch aufgehört, weil ich es langweilig fand, jetzt würde ich es glaub ich aber wieder mögen.. ich hab auch schon ein halbes jahr saxophone gespielt, aber das ging wegen der schule nicht mehr und jetzt ist das ding staubfänger unter meinem bett. gitarre hab ich schon versucht mir selbst beizubringen, was nicht geklappt hat, aber irgendwie ist gitarre so ein instrument, dass man können sollte.. nun weiß ich nicht, was ich am besten und schönsten finde spielen zu können und ob es besser ist erst ein instrument zu pervektionieren, wäre bei mir klavier oder mehrere etwas zu können.. wleches instrument findet ihr so am schönsten und welchen ist eurer meinung nach das beste in meiner "situation"?? lg

...zur Frage

Wie schwer ist es, zu lernen wie man Gitarre spielt?

Hey, ich wollte schon seit längerem anfangen Gitarre zu spielen, also bei Akustik Gitarre anfangen und irgendwann auf E-Gitarre umsteigen. Ist es schwer? Ich spiele nebenbei seit 6 Jahren Klavier.

LG YIIAZ

...zur Frage

Gitarre oder Klavier~was ist leichter?

Hallo, ich würde total gerne anfangen ein Instrument zu spielen. Besonders im Auge habe ich da Gitarre oder Klavier. Welches davon ist einfacher zu erlernen(evtl auch ohne Unterricht)? PS: weiss nicht ob das wichtig ist, aber ich habe 2 Jahre flöte gespielt.

...zur Frage

Gitarre vs. Klavier

Huhu :)

Mache aus reinem Interesse eine Umfrage: Welches Instrument spielt ihr/ möchtet ihr spielen/ findet ihr besser/ interessiert euch/ hört sich besser an.. Die Gitarre oder das Klavier?

Daanke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?