Ist es legal wenn ein 14 Jähriger mit einer 12 Jährigen schläft?

11 Antworten

Es ist so man darf erst mit jemanden schlafen wenn beide 14 sind aber haben beide eine beziehung (hatten) und sie es nicht den Eltern erzählt alles egal es gibt in internet auch viel einfache Tabellen

Nein, eine mindestens 14-jähirge Person (Jugendlicher) darf mit einer unter 14-jährigen Person (Kind) keinen Geschlechtsverkehr oder sonstiges haben. Jedoch erfährt das normal niemand und wenn hat es meist keine Folgen, wenn es beide wollten (Beweislage, normal keine Zeugen). Jedoch kann es zu großen Problemen kommen, wenn es (auch später) der jüngere auf einmal nicht mehr will (Beweislage Aussage gegen Aussage, meist aber zugunsten des Jüngeren)

Ich bin 12 und habe mit einen 14 Jährigen geschlafen

Hallo ich habe mit einen 14 Jährigen geschlafen es war ein Fehler das ist mir klar und es war zu Früh. Ich habe meinen Eltern erzählt das ich bei einer Freundin übernachte. Meine Eltern haben jetzt erfahren das ich mit einen 14 Jährigen jungen geschlafen habe. Meine Eltern sind stinksauer. Kann ihn jetzt eine Anzeige drohen oder sowas? :( Und es war nicht irgendein Junge es war mein bester Freund.

...zur Frage

Ich habe mit einer 12 jährigen geschlafen und ich bin 14, ist das ein Problem?

...zur Frage

geht das wenn ein 18 jähriger mit einer 14 jährigen schläft?

ich wollte fragen ob das erlaubt ich wenn ein 18jähriger mit ner 14jährigen schläft,oder darf ein 17 jähriger mit einer 14 jährigen schlafen? meine meinung ist eigentlich dass man mit dem schlafen darf wo man will,oder? oder macht der junge sich dann strafbar?

...zur Frage

Ist Sex unter 14 verboten oder mit unter 14-Jährigen?

Und zwar geht es darum, dass es bei dieser Frage immer geteilte Meinungen gibt. Falls jemandem die Unterschiede nicht klar sind: Sex unter 14: Wenn beide Beteiligten unter 14 sind, also z. B. 12 und 13. Und man könnte sie nur nicht dafür belangen, weil sie noch nicht strafmündig sind, aber eigentlich wäre es illegal. (Als Vergleich: Wenn eine 5-Jährige jemanden umbringt, kann sie dafür nicht belangt werden, illegal bleibts trotzdem.)

Sex mit unter 14-Jährigen: Wenn ein 15-Jähriger und eine 13-Jährige Sex haben. Also einer der Partner ist unter 14 und damit noch im Schutzalter. Der 15-Jährige kann dafür belangt werden, weil es Kindesmissbrauch wäre. Wären beide jedoch Kinder, wäre es erlaubt.

Was von beidem ist denn jetzt richtig? (Wenn das 1. stimmt, dann ist auch der erste Teil des zweiten richtig. Also das mit 15 und 13 Jährigen, aber nicht, dass es zwischen zwei U14 legal wäre)

Ich hoffe meine Frage ist halbwegs klar geworden, wenn möglich Antworten mit Quellen. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?