Ist es Legal solche inhalte auf eine Website zu stellen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das dies eine Art selbsterstellte, digitale Schülerhilfe sein soll würde ich kein Problem sehen. Außer die Inhalte werden eins zu eins kopiert, abgeschrieben wie auch immer. Das sollte man dann neu formulieren, sonst ist der Wortlaut 1 zu 1 einfach übernommen und somit eine Kopie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange die Inhalte von euch erstellt sind dürfte es da keine rechtlichen Probleme geben. Nur ist eine Website auch mit Kosten verbunden. Ich würde da eher zu einer Dropbox greifen. Da kann man Dateien hochladen und von überall mit einem Link wieder runterladen. Ziemlich praktisch eigentlich. Ausserdem völlig umsonst. Einziges Problem ist nur, dass der verfügbare Speicher limitiert ist (ich meine auf 2 GB), aber das dürfte für PowerPoints und Word Dateien ja erstmal reichen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirolPirol
06.03.2014, 18:47

Es gibt Anbieter kostenloser Websites, die den Besucher dann aber mit Werbung zumüllen!

0
Kommentar von RAWshooter
06.03.2014, 18:49

Es gibt Webseiten die sich über Werbung finanzieren... nur mal am Rande bemerkt. Und für den Anfang ist das ok.

Ein Beispiel: http://www.beepworld.de

0

Ja, ich denke schon das das legal ist! Aber die die die Sachen dann haben wollen dürfen die dann nicht genau identisch abschreiben das wäre Urkundenfälschung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RAWshooter
06.03.2014, 18:47

Die Bezeichnung Urkundenfälschung ist hier fehl am Platz. Urkunden sind offizielle Dokumente. Das hat nichts mit dem Thema hier zu tun.

Ein Zeugnis wäre eine Art Urkunde ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/Urkunde

0

Wo werden denn bei diesen Sachen bitteschön Copyright rechte missachtet? natürlich geht das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr die Präsentationen selbst erstellt, selbst gelöste Hausaufgaben oder Lösungen veröffentlicht, ist das natürlich legal. Ihr dürft nur keine Copyrights verletzen (Buchseiten online stellen, die ihr nicht selbst verfasst habt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?