Ist es legal in der Öffentlichkeit einen HARMLOSEN Dämonen zu beschwören wie z.b Ra (mit Pentagramm und so was)?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  1. Es gibt keine harmlosen Dämonen

  2. Ra ist eine ägyptische Gottheit und kein Dämon
  3. Es wird legal sein, aber die Lehrerin sollte es verbieten, da Mitschüler geängstigt oder in ihrer Religion beeinträchtigt werden könnten.
  4. Ich würde in dem Fall sofort aufstehen und den Raum verlassen, da ich auch bei dilettantisch ausgeführten Beschwörungen von Möchtegernen nicht teilhaben werde
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Chaoist 24.05.2016, 22:31

Kleiner Zusatz:
Es ist aus magischer Sicht vollkommen widersinnig eine Dämonenbeschwörung in der Öffentlichkeit, also im Beisein von andersgläubigen durch zu führen. Allein dies zeigt, dass das Wissen über diese Magieform noch zu gering ist.

( Anmerkung: Ob Magie und Dämonen real sind, steht hier nicht zur Debatte. )

0
SebRmR 24.05.2016, 23:05

Es gibt keine harmlosen Dämonen

Es gibt überhaupt keine Dämonen. Also auch keine harmlosen.

1
TorDerSchatten 24.05.2016, 23:06
@SebRmR

Dann prallen zwei Meinungen aufeinander. Keine davon kann bewiesen oder nicht bewiesen werden. Daher bleibt das hier so stehen.

0

Ich bezweifle das es ein Gesetz gegen Dämonenbeschwörung per se gibt, aber irgendeine legale Trivialität wird sich wahrscheinlich finden lassen, um es dir zu verbieten.

Zudem ist Ra kein Dämon, sondern ein ägyptischer Gott.

Und ich bezweifle das irgendein Dämon sonderlich harmlos wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Dämonen, also kannst du soviele Hirngespinste beschwören, wie du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dämonen sind nie "ungefährlich", stehen sie doch mit "Satan, dem Gott dieser Welt" in Verbindung (Offb.12,9) und auf der Seite des Todes (Offb.20,14).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei wird dich nicht abschleppen.

Aber ein Psychiater wird wohl kommen... XD

Sowas gibts in der Realität nicht.

Solange du die ZZeichnung nur mit Kreide auf den Boden machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ein Video wenn er erscheint und stell es online.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist es, viel Glück dabei...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine derartigen Gesetze (soweit ich weiß), diese Thema fällt nämlich unter Glaube. Ich zB glaubs nicht, also von mir aus gerne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könntest damit in der Klapsmühle landen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShoXeD420 24.05.2016, 22:10

Stimme zu 

0

Was möchtest Du wissen?