Ist es legal, im Mittelmeer zwecks Schnorcheln Fische zu ködern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Legal vermutlich schon. Ethisch korrekt ganz sicher nicht. Du störst damit massiv das ökologische Gleichgewicht und ziehst gleich mit Idioten die mit Harpune ins Wasser springen und sich dann wundern von einem Hai angefallen zu werden.

Fische und oktopoden findest du im Mittelmeer überall. Dafür braucht man kein anfüttern sondern nur Geduld. Wer die nicht hat, soll sich lieber eine andere Sportart suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Mittelmeer gibt es eine ganze Reihe von Staaten. Von daher ist das nicht so einfach klärbar. Und mit nem Pfund Thunfisch lockst du ggf. Haie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Ort an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel spass als hai futter idiot!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slolagon
14.07.2017, 20:11

Das kapiert der doch gar nicht, wenn der schon so blöd fragt.

0
Kommentar von Brieftasche1982
14.07.2017, 20:18

Kurze Hilfe:

Spaß, Haifutter (Ein Wort)

Die Großschreibung lasse ich mal gut sein. Danke für die Warnung.

0

Was möchtest Du wissen?