Ist es legal, FKK/Nudisten-Sites im Internet zu besuchen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

natürlich ist das legal. Illegal sind nur nackte Kinder in einem sexuellen Kontext.

Grundsätzlich gilt aber: (Nackt-)Fotos von Menschen nicht ohne deren Einwilligung

Ich könnte mir vorstellen, das wenn ein Nacktbild eines Kindes, ohne seine Einwilligung im Internet landet, der Betreiber der Seite dafür belangt werden könnte. Aber nur wenn sich diese Person darüber beschwert. Aber ein Besuch dieser Seiten halte ich nicht für verboten.

Solange da keine pornographischen Szenen drin sind, dürfen die Eltern das erlauben.

Klar ist es legal, FKK-Seiten zu besuchen. Was sollte daran nicht legal sein? Nacktheit ist doch nicht illegal. Und FKK auch nicht.

Menuett 16.01.2017, 18:01

Hm, Pädophile sind regelmäßig auf solchen Seiten zu Besuch und kaufen sich die entsprechenden Zeitschriften.

Aber harmlose Nacktheit deshalb zu verbieten kann es ja auch nicht sein.

0
Neapelgelb 16.01.2017, 18:26
@Menuett

Nacktheit ist nun mal nicht illegal - Päophile haben ganz andere Quellen, glaub mir. Auf FKK-Bildchen sind die schon lange nicht mehr angewiesen.

0

Was möchtest Du wissen?