Ist es legal auf Youtube filme hochzuladen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur weil so viele Leute Kinofilme etc. auf youtube hochladen ist es noch lange nicht legal, die meisten Sachen werden auf der Seite nur geduldet. Sollte eine Filmfirma mal auf entsprechende Gedanken kommen, kann das für die Hochladenden aber schnell teuer werden.

Es ist gemäß § 106 UrhG rechtswidrig, urheberrechtlich geschützte Filme unberechtigt sowohl hoch- als auch herunterzuladen. Für eine Strafbarkeit ist beim Hochladen unerheblich, ob dies auf Youtube oder auf anderen Seiten dieser Art geschieht.

Das hochladen ist verboten,das anschauen nicht.Auf solchen Seiten wie Kino.to.und anderen solchen Seiten kannst du natürlich erwischt werden.Mit deinem Windows ist das sogar eine große Gefahr weil auf deinem System (im Ernstfall) beim auslesen deiner Festplatte alles nachweisbar ist.Wenn Microsoft will wissen die jede Aktivität die du gemacht hast.

Stan82 06.10.2010, 18:17

Das Hochladen ist verboten, das Herunterladen ist verboten und über das Schauen der Filme streiten sich die Juristen zur Zeit. Einfach zu behaupten, letzteres sei legal, ist jedenfalls unangemessen.

0

seit wann ist das runterladen verboten ?????? Strafbar macht man sich nur wenn man es verbreitet . Tauschbörsen z.B.

JamilchPakung 06.10.2010, 12:31

asoo, weil ich hab mal gelesen das man auf solchen seiten gucken darf aba halt nich ruinterladen sollte...

0
JamilchPakung 06.10.2010, 13:35
@Infokrieg

kino.to und so. Mehr weis ich aber nicht, hab mich nämlich nur nach der Seite erkundigt

0

Was möchtest Du wissen?