ist es komisch wenn man mit 19 gesiezt werden möchte?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

nein ist in Ordnung 90%
Ja ist komisch 10%
Ziegenkäse 0%

8 Antworten

In vielen Unternehmen ist es üblich, dass sich Arbeitskollegen dutzen. Wenn sich alle dutzen und ein kleiner Praktikant kommt und meint er will gesiezt werden, kommt das nicht so gut. Du bist ein Praktikant und nicht der neue Geschäftsführer

es duzen sich aber nicht alle und wenn ich jemanden sage das ich lieber gesiezt werden möchte dann formuliere ich das auch auf einer netten und höflichen art und weise, wie gesagt ich mag es halt nicht so gerne von Fremden geduzt zu werden, wenn man sich später etwas besser kennt ist das was anderes

1
nein ist in Ordnung

Ich denke ab 18 hat jeder das Recht darauf, gesiezt zu werden.

Selbst ich (16) werde häufig bei Praktikas gesiezt, finde das "komisch" :o

jeder hat das recht drauf egal ob 12 oder 60 wer was anderes sagt ist arrogant

0
nein ist in Ordnung

Natürlich ist das ok, ist immerhin dein Recht.

Allerdings würde ich mich fragen, ob das notwendig ist. Ich empfinde das am Arbeitsplatz sehr nervig, wenn man sich unter Kollegen siezt. Bei Vorgesetzten normal.

ich sage ja nicht das mich JEDER siezen soll, bei Mitarbeiter mit denen ich mich gut verstehe ist das ok aber wenn das so welche sind die ein auf dicke Hose machen oder welche die ich noch nicht kenne dann finde ich das echt unangenehm von solchen geduzt zu werden

1

Es ist dein gutes Recht, dir die Leute selbst auszusuchen, die dich duzen dürfen.

Was möchtest Du wissen?