Ist es komisch, dass ich das Gefühl mag, wenn man über Narben geht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Okay, erstmal eine Nachfrage: Wenn du drüber gehen sagst, dann meinst du irgendwie anfassen, streicheln oder sowas, nicht wirklich gehen im Sinne von laufen, richtig? Ich kenne die Wortwahl so nicht und bin etwas verwirrt...

Wenn du nur meinst, dass es sich eben angenehm anfühlt, die Narben anzufassen, dann halte ich das für nichts besonderes - die Haut an Narben fühlt sich eben anders an, als normale Haut, hat eine glattere, irgendwie seidigere Textur - jedenfalls ist das bei meinen Narben so. Von daher ist es in den Fingern durchaus ein gutes Gefühl, da ich allerdings dort, wo ich meine größeren, tastbaren Narben habe ansonsten kein Gefühl habe, weiß ich nicht, wie es sich von der Narbenseite anfühlen würde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lulululu111
16.07.2016, 14:12

Ja halt mit der Hand über die narben gehen aber bei mir ist es halt so das ich es andauernd machen will ich mag auch meine normale haut also die die noch nicht vernarbt ist überhaupt nicht anpacken weil ich davon das Gefühl hasse und eben halt von den narben das Gefühl das liebe ich und ich würde ja sagen das ist komisch ...

0

Was möchtest Du wissen?