Ist es kindisch Karten bzw Einladungen selber zu machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, ich finde das schön, das zeigt, dass du dir Mühe gibst. Ich denke, alle werden das zu schätzen wissen. Außerdem ist es persönlicher, als eine gekaufte Karte zu verschicken.

Für kindisch halte ich das überhaupt nicht, genauso wenig wie selbstgemachte Geschenke, das zeigt, dass dir die Adressaten am Herzen liegen und du kreativ bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das ganz toll. Das ist doch dann auch eine Einladung, die wirklich ,,herzlich,,  ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab mich immer super doll gefreut, also ich eine selbstgemacht Einladung bekommen habe :D 

Ich mag die Idee ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! 

Das ist individuell, charmant, toll. 

Eine solche Karte ist viel mehr als nur eine Einladung, es ist eine Visitenkarte. Du sagst damit, ihr seid mir das Wert, dass ich mir die Arbeit mache. Fertige kaufen kann jeder.... 

Also ich wüsste das durchaus zu schätzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fände es süß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nicht kindisch. Und selbst wenn, im Endeffekt sind wir alle nur große Kinder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?