ist es irgendwie giftig, wenn man sich die weiße seite des tintenkillers in den mund steckt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Giftig? Streng genommen: Ja. Aber: Gift ist immer eine Frage der Menge. Und selbst wenn du die ganze Füllung des Stifts leer trinken würdest, würdest du vermutlich nicht dran sterben, weil es einfach nur ein sehr schwaches Gift ist.

Ich fand immer, es schmeckt nach Knoblauch

hab ich früher beim nachdenken öfters versehentlich gemacht. schmeckt eklig,ist aber sonst harmlos.trotzdem sollte man nicht dauerhaft dran rum nuckeln

Wer ineligent genug ist, hier diese Frage zu stellen, sollte wissen, dass Tintenkiller nicht zum essen, sondern zum Löschen von Tintenfehlern sind und sie entsprechend verwenden.

natürlich weiß ich, dass ein tintenkiller nicht zum essen da ist, ich wollte eben nur wissen ob es giftig ist.

1

Was möchtest Du wissen?