ISt es innerliche Unruhe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das legt sich garantiert wieder. Wichtig ist weiter Spaß am Leben zu haben und mehr positives zu erleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ganz sicher hängt es damit zusammen.

Spätestens wenn Du eine neue Freundin hast, mit der Du Dich gut fühlst, ist auch das Vergangenheit.

Also....auf in neue Gefielde! Kein Zuhause rumsitzen, sondern ausgehen und/oder Dich Online nach Dates umsehen.  Am Besten jetzt gleich :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yami101
26.12.2015, 02:06

Danke für dein Tipp, die Trennung ist nun ein gutes halbes Jahr her. Hatte auch Dates etc. auch wenn die richtige nicht dabei war, hat es mir Mut gegeben. 

0

Hallo,

Du schreibst, dass dich im Moment einiges belastet. Vor allem die Trennung nach 10 Jahren muss sehr schmerzvoll sein. Man braucht einfach Zeit, um gewisse Dinge zu verarbeiten. Oft ist es auch so, dass man zwar glaubt, alles sei wieder in Ordnung, aber in Wahrheit verdrängt man Vieles.

Die Trennung ging von ihr aus. Habt ihr alles geklärt? Kennst du die Gründe, warum es auseinander ging? Wenn man im Unklaren ist, findet man einfach keine Ruhe, so etwas belastet einen ziemlich.

Ich denke, du brauchst noch Zeit, um alles zu verarbeiten und vielleicht auch jemanden, mit dem du reden kannst. Jemand, bei dem du deinen Schmerz einfach mal rauslassen kannst. Das wird dir sicher gut tun.

Ich wünsche dir alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yami101
26.12.2015, 02:09

Vielen Dank für deine Nachricht, es ist soweit alles geklärt. Kontakt habe ich abgebrochen jedoch meldet sie sich des öfteren. 

0

Was möchtest Du wissen?