Ist es in Ordnung, wenn man zum Valentinstag einer Frau ein Geschenk macht (Nur Einseitig!)?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke, es wäre ihr nur unangenehm, wenn es von einem Mann käme, den sie nicht leiden kann. Ansonsten bekäme sie ja nur gezeigt, dass sie dem Mann etwas bedeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du die Frau nicht zumindest datest ist ein Geschenk zum Valentinstag eher unpassend und könnte sie in Verlegenheit bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Valentinstag gilt als 'Gedenktag' für die Verliebten.

Wenn Ihr also bislang kein Paar seid, wird's wahrscheinlich etwas peinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke etwas kleines ist okay , ne Rose oder Pralinen oder so , aber etwas was mehr als nur ein paar Euro kostet oder sehr aufwendig ist fände ich eher unangebracht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also überhaupt und sowieso ist jetzt erst mal Weihnachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum erst soo lange warten? Wenn du sie magst, dann überrasche sie doch heute mit einem Geschenk. Frauen lieben das ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast ja noch einige monate zum überlegen... im übrigen schenckt man nicht um etwas wiederzu bekommen... sondern einfach mal so.... dazu brauchste aber keinen valentinstag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?