Ist es in ordnung wenn man 1,84 meter gross ist und 80 kg wiegt?

6 Antworten

Wie willst du denn abnehmen, wenn du keine Lust hast?

Alles beginnt im Kopf, wenn du da nicht bereit bist, dann klappt es nicht.

Laut BMI hast du Normalgewicht musst, also nicht abnehmen. Es kommt auch immer drauf an, wie sich alles so verteilt. In deinem Alter sollte man mit Normalgewicht gar nicht abnehmen, denn der Wachstumsschub gleicht alles wieder aus und der Körper reguliert es selbst.

Etwas aufs Essen zu achten schadet aber nicht, besonders wenn du Leistungssport machst, sollte es sehr wichtig für dich sein, dich fit zu halten.

LG Pummelweib :-)

Wenn du wirklich abnehmen möchtest rate ich dir mindestens 5 mal am tag zu essen. Oder vereinfacht alle 2 Stunden was, aber damit meine ich nicht etwa große Portionen sondern immer kleine sie sollten nie mehr als 400 kcal haben. Nur in der Früh und Mittags solltest du ganz normal essen. 

Achte dabei aber immer darauf das ein bisschen Eiweiß dabei ist. Du musst auf gar nichts verzichten dabei. 

Genau, weil nämlich 5x400 = 2000kcal weniger sind als 3x600 = 1800kcal oder so...

Manman. Die Häufigkeit der Nahrungsaufnahmen ist mal sowas von Wurst. Mal davon abgesehen, dass man in der Tendez bei vielen kleineren Mahlzeiten am Ende des Tages mehr gefuttert hat, weil man dann die Chance hatte gleich 5mal zu viel zu essen. Und das am Abend gegessene Kalorien böser sind, als die am Morgen ist auch Quark. Wenn man im Kalorienüberschuss lebt, nimmt man zu, isst man zu wenig, nimmt man ab. Egal wann man isst. Viel wichtiger (wegen dem Blutzuckerspiegel... der Körper lässt sich nämlich diesbezüglich auch trainieren) ist regelmäßig zu essen. Wenn dein Körper weiß, dass zum Frühstück um 7.00Uhr was in die Luke gekippt wird, stellt er sich drauf ein. Kommt da mal erstwas um 12.00Uhr und dann schon um 4.00Uhr oder auch mal gar nix, wird das den Stoffwechsel stören. Und meist in Heißhungerattacken enden. Und das will doch niemand.

0
@Frischmilch

Genau, weil nämlich 5x400 = 2000kcal weniger sind als 3x600 = 1800kcal oder so...

Manman. Die Häufigkeit der Nahrungsaufnahmen ist mal sowas von Wurst. Mal davon abgesehen, dass man in der Tendez bei vielen kleineren Mahlzeiten am Ende des Tages mehr gefuttert hat, weil man dann die Chance hatte gleich 5mal zu viel zu essen. Und das am Abend gegessene Kalorien böser sind, als die am Morgen ist auch Quark. Wenn man im Kalorienüberschuss lebt, nimmt man zu, isst man zu wenig, nimmt man ab. Egal wann man isst. Viel wichtiger (wegen dem Blutzuckerspiegel... der Körper lässt sich nämlich diesbezüglich auch trainieren) ist regelmäßig zu essen. Wenn dein Körper weiß, dass zum Frühstück um 7.00Uhr was in die Luke gekippt wird, stellt er sich drauf ein. Kommt da mal erstwas um 12.00Uhr und dann schon um 4.00Uhr oder auch mal gar nix, wird das den Stoffwechsel stören. Und meist in Heißhungerattacken enden. Und das will doch niemand.

Ich würde nichts kommentieren wobei ich mich nicht komplett auskenne!! Da beide meiner Eltern Diplomierte Ernährungs- und Fitness Trainer sind bin ich ebenfalls in diesem bereich der Ernährung bestens informiert!!

Isst man alle 2 Stunden regelmäßig ist der Körper immer in Arbeit und verbrennt auch viel mehr Kalorien. Das hat alles mit dem Parasymphatikus zu tun!!

Wenn man alle 2 stunden etwas ist gewöhnt sich der Körper daran und man wird nie "heiß hunger Attacken" haben. Wenn du es genau wissen willst im Monat nimmt man davon 0,5 kg ab was zwar nicht sehr viel klingt aber du musst darauf achten diese 0,5 kg sind pures fett !! Das man normaler weiße nicht so leicht abnimmt, im Jahr wären das 6kg pures fett .. wenn man aber dazu noch viel Sport macht kann man sogar mehr als das Doppelte abnehmen.

Was bei dem wenn du nichts isst nicht der Fall ist, denn sobald du anfängst normal zu essen oder irgendetwas falsches isst wirst du zunehmen, vielleicht nicht sofort aber auf die dauer wird es so kommen, oder man bekommt gesundheitliche Schwierigkeiten, wie zum Beispiel ein mangle an Selen, Zink oder sonstigen Vitaminen.

0
@Sstteeffii123

Ich würde nichts kommentieren wobei ich mich nicht komplett auskenne!!
Da beide meiner Eltern Diplomierte Ernährungs- und Fitness Trainer sind
bin ich ebenfalls in diesem bereich der Ernährung bestens informiert!!

Mein Vater ist Steuerberater und meine Frau Ärztin. Kann ich deshalb Firmen Bilanzen machen oder Tollwut diagnostizieren? Nein kann ich nicht. Was deine Eltern können hat nur in sehr geringem Maße Auswirkung auf dein Wissen.

Thema Ernährung: Wieviele als absolut neue Erkentniss geltende Ernährungsregeln sind in den letzten, sagen wir 10 Jahre, durchs Dorf getreiben worden? Was heute der absolute Hit ist, gilt morgen schon nicht mehr. Warum wohl? Ein Diplom in Fitnesstraining? Normalerweise nennt sich das Sportwissenschaften oder Ernährungswissenschaften, dass man "Trainer" studieren kann höre ich zum ersten mal.

Aber lass mal sehen... 0,5Kg im Monat (30 Tage), wobei man als Mensch so ca. 7.000kcal aus 1Kg herausholen kann, macht also Rund 3.500Kcal im Monat Mehrverbrauch. Auf den Tag umgerechnet sind das dann 116kcal (100g Magerquark)...öhm jo. Das ist quasi nix, was man nicht durch unbewusstes mehr essen, verteilt auf 5 Mahlzeiten lockerflockig zuviel isst. Auf der anderen Seite, weil du dich scheinbar ja damit auskennst, und es mich interessiert, würden mich mal die Quellen dazu interessieren?! Nicht dass ich deshlab meine Ernährungsweise ändern würde (weil sie für mich offensichtlich funktioniert) aber man muss ja auch über den Tellerrand schauen können.

P.S.: Eigentlich hätt ich ja viel früher geantwortet...aber irgendwie ist mir untergegangen, dass mein Kommentar ein Kommentar bekommen hat.

0

Ich glaube mal dass das Muskeln sind. Ansonsten wie sieht es mit deiner Ernährung aus? Und wenn du wirklich sehr schwer tust mit dem abnehmen und du das umbedingt möchtest obwohl ich finde dein Gewicht ist sehr in Ordnung, würde ich zu einem Arzt gehen der dir weiterhilft!

du hast recht es könnte an meine ernährung liegen , ich esse viele süsse sachen , nach dem training zmb esse eine ganze packung eis allein .....

0

[Fire Emblem Fates Herrschaft] Wie kriege ich mehr Belagerungen, um meine Einheiten zu leveln?

Wie kriege ich mehr Belagerungen im Spiel, damit ich meine Einheiten Leveln kann?

...zur Frage

Masse-Training: 8 Sätze mit max. 3-4 Wdh.?

Moin,

hab gehört man nimmt gut an Kraft zu, indem man an einem beliebigen Trainingstag, 8 Sätze (Flachbank/Schrägbank) mit je 3-4 Wdh. macht. (3-4 Wdh. aus eigener Kraft natürlich, alles danach mit Hilfe) Jemand von euch Erfahrung mit derartig brutalen Einheiten gemacht? Taugt dat was? :-)

...zur Frage

Lang oder Kurzkettige Kohlenhydrate vor dem Training?

Was für Kohlenhydrate sollte man vor dem Training einnehmen. Ich kann um 17.15 Uhr etwas essen und habe um 18 Uhr Training. Was ist besser vor Kraft- und was besser vor Ausdauer Einheiten?

Das man nach dem Training auf kurzkettige zugreifen sollte ist mir bekannt.

Ich bin nicht in der Masse Phase. Eher Defi.

...zur Frage

Kraft und Ausdauer Training abwechselnd?

Ich mache 4x die woche Sport, 2x Kraft und 2x Ausdauer.

Mein Ziel ist nach langer Sportloser Zeit wieder Fit zu werden sprich meine allgemeine Fitness zu verbessern.

Ich will kein Bodybuilder werden und auch kein Marathonläufer ich will einfach wieder fit und agil werden.

Meine frage ob es ok ist immer abwechselnd zu trainieren? Und ob ich mit jeweils 2x2 Einheiten meine Allgemeine fitness steigere.

...zur Frage

Was waren die besten Einheiten der Antike?

Hallo ich habe folgende Frage: 1. Hatten die Germanen irgendwelche spezielle Einheiten (hab mal was von einer Geistereinheit gehört) 2. Was waren die besten Einheiten der Römer? Ich habe an prätorianische garde gedacht. Aber ich bin mir nicht Sicher ob die auch wirklich eine Militär Einheit waren.

Danke im voraus

...zur Frage

Jeden Tag Bauchmuskeltraining nicht gut ?

ich hab mir eine App runtergeladen caynax mit 42 traingstage bin bei tag 12 traniere jeden tag seid tag 1 hab oft gelesen das jeden tag training schlecht sit stimmt das ? oder verarsche weil die jeningen nicht dafür die kraft haben xD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?