Ist es in Ordnung, wenn ich mit meinem besten Freund schlafe?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich sehe das auch so wenn man mit seiner besten freundin oder freund schläft dann lernt man diese n anders kennen und das kann dazu führen dass man sich voneinander entfernt, muß aber nicht generell so sein. jeder mensch hat seine netten seiten und unangenehme seiten und wenn man jemanden mag und plötzlich etwas abschreckendes von dem kennenlernt dann kann sich das auswirken und beim sex kann vieles in unvorhergesehene bahnen gelangen, das ist nun mal so. wenn man also nicht miteinander schläft wird immer etwas unerforschtes bleiben

Hatte vor kurzem Sex mit einer guten Freundin. Ich dachte auch erst jetzt ist die Freundschaft vorbei aber um Gegenteil, wir vertrauen uns mehr und ja gelegentlich schlafen wir auch weiterhin miteinander. Auf beiden Seiten haben sich bisher keine Gefühle aufgebaut :) Also ich kann nur positiv berichten^^

Die Gefühle kommen schneller als du denkst, da würde ich aufpassen..

btw der Fragesteller ist ein trolli

1
@Jackobella

Tja. Dann lass es doch. Sex ohne Gefühle ist eh fürn A*rsch meiner Meinung nach.

1

Kommt drauf an, wie ihr so seid. Bei mir war's ok. Kein Problem, kenne aber auch andere Beispiele.

Mit dem besten Freund rumgemacht?!

Hey ich habe letztens mit meinem besten Freund rumgemacht!! 2 Tage danach nochmal !! Alles war gut nur habe ich Angst dass das wenn das so weitergeht er Freundschaft schaden könnte!! Er will es unbedingt wiederholen da er der Meinung ist dass es einfach nur Freundschaft plus ist .. Was soll ich machen?!!!

...zur Frage

Freundschaft beenden weil Freund es so will?

Hallo, mein Freund kommt scheinbar nicht mehr damit klar, dass ich einen besten Freund habe und will das ich die Freundschaft beende. Ich weiß jetzt nicht wie ich reagieren soll. Würdet ihr für euren Freund die Freundschaft zu eurem besten Freund beenden?

...zur Frage

Frage zu Brocode Dilemma: Richtiges Verhalten wenn Freudin von bestem Freund sich in besten Freund verliebt und es auf Gegenseitigkeit beruht?

Wie ist in diesem Szenario das eurer MEinung nach ethisch-moralisch richtige Verhalten? Sollte die Freundschaft bestehen bleiben und der Verlassene das Geschehene einfach akzeptieren ? Sollte, aus Rücksicht auf den besten Freund, der beste Freund Abstand halten, obwohl beide fühlen "Yep, passt!" ? Sollte der Verlassene Verständnis zeigen und es seinem besten Freund gönnen?

...zur Frage

Bei Freundschaft plus kein Sex mit anderen?

Hallo

Ich habe zur Zeit regelmäßig Sex mit einem überaus attraktiven Mann. Er legt aber sehr viel Wert darauf das ich sonst mit keinem anderen schlafe ( habe auch nicht das Bedürfnis danach)

Er tut dies auch nicht sondern genießt die Zeit mit mir 😉

Er meint wenn ich mit einem anderen schlafen möchte soll ich es sagen. Dann unterbricht er den Sex mit mir.

Eine kleine Andeutung hat mir aber schon gezeigt das er nicht sehr erfreut ist das ich mit einem Freund von ihm Kontakt habe (nur Kontakt ohne Hintergrund)

Meint ihr das da mehr bei ihm sein kann?

...zur Frage

Kumpel Freundschaft plus und jetzt?

Ich hatte mit einem Freund Freundschaft plus gehabt und vor 2 Wochen wollte er noch rumhauen hatte ihn aber abgeblockt weill er Herpes an der Lippe hatte und dieses Wochenende war er voll komisch erst hat er mich ignoriert aber dann heimlich die ganze Zeit so komisch angeschaut ich bin dann zu ihm hin und er hat dann zu mir gesagt das er für niemanden was empfinden kann , dann hab ich ihm gesagt das ich auch nix für ihn empfinde und das wir rumhauen können. Er wollte aber nicht hat gesagt das er das nicht mehr macht und hat mich voll angefangen abzublocken. Er hat mich immer total komisch angeschaut und hat sich auch voll komisch benommen. Sein couseng  hat zu meiner Freundin gesagt das er es mit ihm nicht mag dahinzugehen wo ich bin weill er dann komisch wird und das ist mir seit dieser Woche auch sehr aufgefallen. Was denkt ihr ist mit ihm los?

...zur Frage

Beziehung mit dem besten Freund, irgendwie ist es komisch. - was tun?

Hallo ihr lieben, ich heiße Celina und bin 17 Jahre alt. Ich bin seit heute mit meinem besten Freund zusammen, den ich bereits seit fünf Jahren kenne. Wir haben seit längerer Zeit Gefühle für einander entwickelt und es uns jetzt letztendlich gesagt. Ich bin auch glücklich das wir zusammen sind, ich habe Gefühle für ihn, ich kann nicht sagen das ich ihn liebe weil das Zeit braucht, aber ich habe Gefühle für ihn. Jetzt kommt es zu meiner Frage, also ich fühle mich so komisch dabei. Es ist seltsam seine Freundin zu sein, ich weiß wir sind erst seit heute zusammen aber es fühlt sich komisch an ihn zu küssen und seine Hand zu halten. Damit meine ich nicht, das es sich schlecht anfühlt, sondern einfach komisch. Es ist seltsam. Ich denke mal, es ist einfach weil wir uns schon so lange kennen und wissen wie der andere tickt. Aber trotzdem ist es verdammt komisch. Ich habe auch totale Angst das die Freundschaft kaputt geht wenn es nicht klappt, so eine lange Freundschaft will ich nicht kaputt machen. Und ich kann mir auch garnicht vorstellen mit ihm intimer zu werden, geschweige denn mit ihm zu schlafen. Das ist halt alles echt komisch. Hat hier jemand vielleicht Erfahrung damit? Legt sich dieses komische nach einer Zeit? Oder bleibt das so? Wie soll ich mich verhalten? Ich hoffe auf ehrliche und ernstgemeinte Antworten. Lg, Celina.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?