Ist es In Ordnung wenn Babys Ohrringe gestecht werden?

14 Antworten

ich finds kein problem ... die meisten leute mit Ohrringen die ich kenne haben die als sie noch ganz klein waren bekommen ich mein es gibt dabei keine großen Risiken und falls es den Kindern nicht gefällt können sie die ja immernoch rausnehmen. Obwohl ich es ein wenig übertrieben finde bei einem Baby 2 cm lange ohrringe rein zu machen

nein natürlich ist das nicht in Ordnung aber in manchen Ländern ist es so Sitte schon den kleinen Kindern Ohrlöcher stechen zu lassen damit musst du dich leider abfinden du kannst es sowieso nicht ändern

Ich finde Ohrlöcher bei Babys und Kleinkindern falsch. Eine Person soll das selbt entscheiden, ob sie das möchte. Ich selbst hab als Kind welche gestochen bekommen, das linke tut mir immer weh, weil es schlecht gemacht wurde. Und "damals" gabs noch viel schlechtere Methoden die mehr weh taten.

Wenn das Kind im Schulalter ist und sagt, es will Ohrringe sehe ich da kein Problem, aber einem Baby..... nein geht nicht!

Baby Katze erbricht und ist 10 Wochen alt?

Hallo, meine baby katze ist um die 10 Wochen alt und erbricht sich ich gebe ihr noch Katzenmilch. Am ersten tag war alles in Ordnung am nächsten Tag hat sie sich einmal erbrochen war aber noch fit und vorhin hat sie sich zweimal erbrochen viele sagen es wäre normal ich würde gerne wissen was sie dazu sagen und ob sie eineb Tipp hätten. Ich habe auch vor mit ihr zum Tierarzt zu gehen.

...zur Frage

Können wir Weißgold-Baby-Armband ohne Kassenbon umtauschen?

Meine Schwester haben wir eingeladen. Anlass war, dass wir ein Baby (Mädchen) bekommen. Sie hat uns ein Weißgold-Armband für Babys/Kleinkinder geschenkt. Dabei ist ihr auch rausgerutscht, dass sie für dieses winzige Armband 500 € ausgegeben hat. Mir wäre fast der Kragen geplatzt, denn sie weiß, dass es uns finanziell im Moment schlecht geht und sie dafür so viel Geld verschwendet. Sinnvoller wäre ein Babybett, Kinderwagen, Spielzeug-Erstausstattungsset, etc.

Können wir das Armband ohne, dass sie davon mitbekommt, umtauschen? Einen Kassenzettel hat sie leider nicht dazu gegeben. Aber auf der Packung des Armbands steht der Name des Juweliers und ich habe rausgefunden, dass er 30 Tage Rückgabe gegen Geld anbietet.

...zur Frage

Gold- oder Silberohrringe?

Habe sehr empfindliche Haut und große Probleme mit meinen Ohrlöchern.. Bisher habe ich hauptsächlich Goldohrringe getragen (hatte aber trotzdem Probleme mit den Ohrlöchern), aber da es so teuer ist, würde ich lieber Silber tragen. Ist der Unterschied zwischen Gold und Silber groß? Was meint ihr, kann ich bedenklos Silber tragen oder wird es dann noch schlimmer mit meinen Ohrlöchern?

...zur Frage

Neue Ohrringe: statt medizinische direkt Fake Plugs?

[männlich] Hey Leute. Ich will mir unbedingt Ohrringe machen lassen und Fake Plugs einsetzen (beide Ohren). Jedoch bekommt man ja bei "frisch" gestochenen Ohren solche medizinischen Ohrringe. Und nachdem man sich Ohrringe gestochen hat, muss man ja glaube ich 4 Wochen warten bis man sie wechseln kann. Nun zu meiner Frage: Kann man auch nicht von Anfang an Fake Plugs einsetzen? Oder gibt es auch medizinische Fake Plugs? Ich finde 2 medizinische Ohrringe nicht attraktiv an Jungs und möchte auch nicht als schwul abgestempelt (ich bin nicht schwulenfeindlich^^) werden, wobei ich sie ja selber nicht will. Danke im vorraus!

...zur Frage

Ohrringe drehen - oder nicht?

Ich habe mir am Dienstag Ohrringe stechen lassen (die ersten) & habe einen Zettel mitbekommen da stand drauf ich soll sie drehen. Ich habe aber gehört das durch das drehen das Ohr gereizt wird & sich das schneller entzündet. Mein Stecker ist so klein & den zu drehen ist schwierig & schmerzhaft. Im Moment drücke ich sie nur von hinten nach vorne, so das sie vorne etwas rausgedrückt werden & dann schiebe ich sie hin & her, so das sie sich ein bisschen bewegen. Reicht das auch ? Denn das finde ich angenehmer als das drehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?