Ist es in Ordnung einen Tag Zuhause zu bleiben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ganz Unrecht hat Deine Mutter wohl auch nicht. Du selbst nimmst ja schon Bezug auf Deine Leistungen in der Schule, es wäre wohl besser gewesen in die Schule zu gehen.

Es tut mir Leid für das Missverständnis. Ich bin nicht "schlecht" in der Schule. Hänge nur mit den Hausaufgaben/ Referaten hinterher, weil das alles soviel ist und ich noch für die Abiprüfungen lernen muss. Abgesehen jetzt noch von den Vorabiklausuren.

0

Es ist nicht in Ordnung, eigenmächtig den Unterricht zu versäumen.

Und wenn du tatsächlich zu krank bist, um zur Schule zu gehen (Migräne), dann kannst du auch nicht zu Hause lernen und alle Hausaufgaben/Referate nachholen, weil du dann mit Abdunkelung im Bett liegen musst.

Hab leider keine Zeit dafur mich auszuruhen. Schule geht für mich vor, weshalb ich die User hier nicht verstehe. Leider kann ich mich wegen Migräne/Schlafmangel nicht auf den Beinen halten und erledige meine Aufgaben auf meinem Bett. ?

0

Bsp: wenn keine Bettruhe verschrieben ist, kann ein Arbeitnehmer durchaus das Haus verlassen...sieht der Arbeitgeber (viele hier bestimmt auch-) nicht gerne, ist aber Rechtens!

Genau so verhält es sich mit dieser Frage. Und Ihr solltet mal das Verständnis des Fragestellers würdigen, dieser beantwortet hier fast jede Antwort, sei diese noch so Missgünstig.

0

Nein, wenn die Samstagsparty, des Verdauens wegen, bis gestern mittags gedauert hat und somit keine Zeit mehr für die Schule da war.

:D wünschte, ich wäre wirklich feiern gewesen, hab aber seit Freitag durchgemacht , weil ich mich mit der deutschen Geschichte beschäftigt und für die Prüfungen gelernt habe. Schon krass, wie viele Vorurteile einige Menschen hier haben.

0
@SugarNight

Sorry, aber dann sollte die Frage etwas feiner formuliert werden.

0

Das ist Schulschwänzen und einen NO GO

Ich finde es ist voll in ordnung das nächste mal solltest du vil. 2 halbtage nehmen

Du hast bestimmt deine Tage! Aber deine Mutter kennt deinen Zyklus bestimmt.

Arzt: du hast Kopfschmerzen und du kannst schlecht Schlafen. (Schulstress kann Krank machen)

Meine Tage habe ich auch. Da brauche ich nicht zu lügen. Das ist am gerade am wenig schlimmsten.

0
@SugarNight

Du, ich verstehe dich. Schulstress ist nicht einfach, und wie du ganz oben lesen kannst, habe ich dazu was geschrieben. Es geht einfach nicht was manche User sich erlauben, hier herraus nehmen zu können.

0

Sag dem Hausarzt, er möchte bitte auf das Attest schreiben " FAULES FIEBER ".

Ich würde mal sagen, du schwänzt nicht angeblich, sondern du schwänzt wirklich!

Somit hauchfeine Mutter recht wenn sie sauer ist.

Wenn ich "schwänzen" würde, würde ich hier wohl kaum die Frage stellen oder ?!

0
@SugarNight

Du schwänzt unter vorwand falscher Tatsachen....

Es ist nicht in Ordnung... du hattest 2 1/2 Tage Zeit um deine Hausaufgaben zu machen. Es ist weder die Schuld deiner Eltern oder Lehrer wenn du deine Sachen nicht fertig bekommst!

0
@Pannendienst

Ich hab auch nicht behauptet, das ich nichts gemacht habe übers Wochenende. Ich denke einige User hier können nicht lesen. Mir hat die Zeit nicht gereicht!

0
@SugarNight

Also, ich finde das schon eine Schweinerei wie hier mit Fragenden Usern, die möglicherweise Psychologischen Schulstress haben, umgegangen wird!

Wenn Ihr hier Fragen stellt, wird euch hoffentlich "nicht" auch solch eine Diskriminierung wiederfahren.

Manch jüngere verstehen sowas vielleicht besser wenn ich sage, das gleicht ja schon einem Shitstorm, und ist absolut nicht im interesse einer Ratgeberseite!

0

Nein, ist nicht in Ordnung.

dann nutze die zeit aber wirklich zum lernen

Was möchtest Du wissen?