Ist es in Ordnung 79 Kilogramm zu wiegen, bei einer Körpergröße von 1,69 Meter ( Krafttraining, Sport, Gesundheit)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtig ist, das du dich wohl fühlst und gesund bist.

Wenn du viel Sport machst, dann bauen sich Muskeln auf und das macht sich auch, auf der Waage bemerkbar.

Es kommt immer drauf an, wie sich alles am Körper verteilt, das Gewicht ist da nicht immer ausschlaggebend.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt eindeutig an den Muskeln. Ich denke, dass es bei einem Mann in deiner Größe generell nur ein wenig über dem Durchschnitt liegt, aber wie der Name Krafttraining schon sagt, baust du Kraft und damit viele Muskeln auf, und Muskeln sind um einiges schwerer als Fett, das heißt, du brauchst nicht einmal sehr viel mehr Muskeln zu haben wie ein durchschnittlicher Mann, um schwerer zu werden.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Musterno485 24.11.2015, 16:13

Vielen Dank xD

0

Naja, laut BMI bin ich mit 187 cm, 90kg und gut trainiert (KFA 12%) bei nem BMI Wert von 25.7, du bist bei 27.7 = beide Übergewichtig.

Der BMI achtet aber nicht darauf, ob es Muskeln oder Fett sind - bei mir zB. ist Übergewicht völliger Quatsch.

Du solltest mal deinen KFA messen lassen, das kann man beim Arzt bei der jährlichen Gesundenuntersuchung, im Fitnesscenter oder selber Zuhause mit einem Caliper zB.. Das ist der ausschlaggebende Punkt, ob man zuviel auf den Rippen hat oder nicht - Fett.

Nach 3 Monaten wirst du auch noch nicht besonders viele Muskeln aufgebaut haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?