Ist es in Österreich/Deutschland erlaubt sich einen Fuchs zu halten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist nicht verboten. Aber eher nur dann empfehlenswert, wenn du auch wirklich eine artgerechte Umgebung für das Tier schaffen könntest. Das ist mit erheblichem (finanziellen) Aufwand verbunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so eine spezielle Fuchsart (kommt glaube ich aus Russland) die als domestiziert gilt. Die kann man als normales Haustier halten (ist meiner Meinung nach aber nicht artgerecht). 

Ansonsten muss man, soweit ich weiß, spezielle Auflagen erfüllen, da der Fuchs dann als Wildtier gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ewem89 04.10.2017, 13:55

Bezieht sich auf Deutschland

0

Man muss sich über die Gesetze und Vorschriften in dem Bundesland, in dem man lebt, informieren. Es ist nicht überall gleich geregelt.

In Deutschalnd muss ein Außengehege mindestens 20 m² groß sein, in Österreich 30 m². Und Füchse sollen paarweise gehalten werden.

http://www.meintier.de/haltungsbericht_rotfuchs.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Österreich und Deutschland in den USA sind, dann ist es erlaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wildtiere dürfen nicht als Haustier gehalten werden. In Amiland darf man auch ein Maschinengewehr kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sowas würdest auch du finden, könntest du googlen:

https://de.wikihow.com/Einen-Fuchs-als-Haustier-halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
cacoatl 04.10.2017, 13:40

gute frage ist bequemer denn da bekommt man von den Usern eine kurze antwort

0
kuechentiger 04.10.2017, 13:47

Die Seite ist aus USA, deshalb sind die Tipps zur Tierhaltung oftmals hier nicht umsetzbar.

0

Was möchtest Du wissen?