Ist es in Deutschland erlaubt, Hühner zu halten und selber zu schlachten?

8 Antworten

Hallo!

Grundsätzlich darfst du deine Hühner selbst schlachten. Du musst aber die „Verordnung zum Schutz von Tieren im Zusammenhang mit der Schlachtung und Tötung“ beachten:

Im Gegensatz zu größeren Tieren wie Rindern oder Schweinen ist für die Schlachtung von Geflügel zum Eigenbedarf keine tierärztliche Kontrolle oder Fleischbeschau vorgeschrieben. Sofern ein schnelles und vollständiges Abtrennen des Kopfes erfolgt, ist auch die Betäubungspflicht nicht einzuhalten.

Mehr dazu kannst du auf http://www.eigeneshuhn.de/haltung/rechtliches/ lesen. 

Ich hoffe ich konnte euch damit helfen!

LG

Sebastian

Natütlich kannst du Hühner halten und auch schlachten. Das Tierschutzgesetzes (BAnz. Nr. 36a vom Februar 2000) muß eingehalten werden.

Es gilt einzig der Tierschutz - wenn du sie artgerecht hältst und sie beim Schlachten nicht quälst ist nichts dagegen einzuwenden.

Was sollte ich dagegen tun wenn die Hühner des Nachbarn meines Nachbarn immer wieder durch meinen Garten laufen?

Hallo,

Der Hund des Nachbarn des Nachbarn hat mich zuvor auch schon mal fast attakiert (c.a. 1nen Meter vor mir hatten sie es erst geschafft den Hund zurrück zu pfeifen)

Jetzt haben sie auch noch Hühner und die fliehen jedes mal über den Zaun den sie errichtet haben (das der Hund nicht mehr zu unseren Nachbarn und uns rüber kommt) weil die Hühner angst vor den Hunden haben.

Doch jetzt latschen die immer durch unseren Garten und kaken da rein, doch umzäunen will ich nicht wie unsere Nachbarn da ich finde man sollte frei aus dem Haus raus kommen ohne wieder Durch ein Tor zu müssen weil da kann man ja dann auch nicht überall hin denn man muss sich ein Tor suchen.

Kann ich also auch die Hühner fangen und z.b. solange in nen Käfig halten bis der bis der Nachbar kommt?

-Muss der Nachbar eigentlich die Rechnung für die Reinigung der Terrasse zahlen?

-Muss der Nachbar für die Schäden aufkommen?

-Darf ich die Hühner solange behalten bis er sie wieder abholt?

-Muss er die Hühner wenn es eine Störung des Hausfriedens ist? verkaufen/schlachten/sicherstellen das sie nicht das Grundstück verlassen?

-Wie schaffe ich es das ich nicht gleich angeprangert werde bloß weil ich nicht will das Tiere der Nachbarn die zusätzliche umkosteten verursachen (kake weg machen und die kosten für die Säuberung)

P.s. Ich lebe zwar in einem Dorf aber trotzdem wenn es nur ein Privatgrundstück ist dann darf man da denk ich sicher Hühner halten doch wenn die überall im Dorf rumlaufen nur nicht da wo sie sollen dann ist das einfach nur nerfig.

Danke fürs Lesen

...zur Frage

Ente als haustier?123?

Hallo ich möchte mir eine kleine ente kaufen. Darf ich das einfach so als haustier halten? Und ist es auch erlaubt die ente selber zu schlachten? Danke.

...zur Frage

Darf man in Deutschland "privat" selbst Hühner halten?

Bitte keine Frage zum Gelände o.Ä. Es ist wahrscheinlihc offensichtlich, dass man artgerechte Wohnorte für die Tiere hat. Ich würde einfach nur gerne wissen, ob man hier in Deutschland Hühner privat halten darf

...zur Frage

Darf man Hühner auf dem großen Balkon halten?

...zur Frage

Riesenkaninchen und Hühner zusammenhalten?

Der Stall wäre 6qm groß und das Außen Gehege ca.20. Ich würde die Kaninchen klein holen aufziehen und dann schlachten.

Picken die Hühner dann die Kaninchen tot? Ich würde ihnen im stall ein versteck bauen in das nur die Kaninchen reinkommen. Draußen müssen die sich dann selber was graben.

Wir haben schon 3 Hühner für Eier, wollen aber auch noch Tiere fürs Fleisch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?