Ist es in der heutigen Jugend echt so wichtig einen "schönen", trainierten Körper zu haben?

8 Antworten

Ein trainierter Körper strahlt Gesundheit und damit Attraktivität aus. Was kann man dagegen haben?

Charakter ist natürlich wichtiger, als körperliche Merkmale. Aber ein gut trainierter Körper bedeutet ja nicht, dass man deshalb einen schlechten Charakter hat.

Warum sollte man trotz gutem Charakter nicht auch auf seinen Körper achten?

Meist fühlt man sich einfach besser in einem "schönem" Körper.

ja es gibt durchaus auch viele Mädchen denen das Aussehen nicht so wichtig ist. ich verstehe zwar auch nicht wie das andere Geschlecht denkt, aber die, welche auf das Innere achten besitzen auch selbst mehr innere Größe. die Anderen sind ganz nett, aber für viel mehr als lala-freundschaften und Gespräche reicht es meist nicht.

Nicht nur in der Jugend, auch im Erwachsenenalter kann ein ansehnlicher Körper und ein gepflegtes Erscheinungsbild Vorteile bringen. Das ist nicht oberflächlich, sondern Tatsache, dass attraktive Menschen schneller Sympathie erwecken, als Menschen, die sich sichtlich gehen lassen.

Charakter zählt natürlich auch, aber der erste Eindruck kann das Gegenüber deutlich nach unten korrigieren.

Und schlussendlich muss sich jeder selbst in seiner Haut wohlfühlen. Zu verfetten, mich gehen zu lassen und nicht mehr auf mein Äußeres zu achten käme für mich persönlich überhaupt nicht in Frage.

Was möchtest Du wissen?