Ist es in dem Fall sinnvoll gebrauchte Hardware zu kaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei dem Budget bleibt dir eigentlich gar nichts anderes über als gebrauchte Teile zu kaufen. Wenn ich jetzt mal davon ausgehe daß du nen ganzen Pc meinst... Selbst die hohere Summe die du nennst reicht kaum für einen Spieletauglichen Kasten aus. Wenns nur für Office sein soll dann Neuware

Vielen Dank

0

Warum nicht.

Setzt aber voraus, daß man sich mit Hardware ein bißchen mehr auskennt als der Durchschnitt, damit man bei älterer Technik "Gut" und "Schlecht" unterscheiden, Fehler oder Defekte Teile erkennen kann und entweder ablehnen oder - wenns man denn kann - auch reparieren kann.

Man kann ne Menge Kohle dabei sparen.

Hallo,

ja sicher ist das Ratsam. Grundsätzlich gilt: Gerbauchte Teile = Mehr Leistung für weniger Geld. Da du die Hardware irgenwann sicherlich wechseln wirst/ musst und PC Teile in den meisten Fällen sowieso Jahre halten kannst du da nicht viel verkehrt machen.

LG Tobi

Vielen Dank

0

Wenn du Neuware für den PC von 500€ haben willst, hast du einen eher Lahmen. Kauf die Komponenten gebraucht.

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?