Ist es in Barcelona gefährlich?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Barcelona gibt es in der Tat sehr viele Taschendiebstaehle. Die Erfahrungen der anderen Beantworter sind also keine Ausnahme. Aber Raubueberfaelle gibt es sehr wenige und auch sonst ist die Gewaltkriminalitaet sehr gering. Du brauchst also keine Angst um Leib und Leben zu haben, aber auf Dein Gepaeck musst Du sehr gut aufpassen. Die Altstadt ist sicher (auch die ganze Nacht) und videoueberwacht. In Raval haengt es von der Strasse ab, da gibt es Strassen, wo Du nachts besser nicht langlaeufst. PS: Wenn Du ein bisschen achtsam bist, ist die Stadt voellig harmlos. Ich lebe dort seit 3 Jahren und mir ist noch nie etwas passiert (auch kein Diebstahl)

Barcelona ist eine tolle Stadt. Wenn Ihr gewisse Hinweise beachtet, dürfte auch nichts passieren. Wichtig scheint mir der Hinweis, dass Ihr Geld und Wertgegenstände nah am Körper (Brustbeutel) tragt, insbesondere an der Rambla. Da sind äußerst geschickte Taschendiebe unterwegs. Zuviel Alkohol ist problematisch, da Ihr dann leichte Beute seit. In Raval( sozusagen das Kreuzberg Barcelonas) findet Ihr spannendes Multi-Kulti-Leben, die beste Musik Barcelonas, aber auch Gestalten aus dem Rotlichtmileu. Solange Ihr nicht provoziert, dürfte dieser Bezirk kein Problem sein, vorausgesetzt, Ihr zeigt den nötigen Respekt für ein anderes Land und dessen Kultur. Viel Spass wünsche ich.

Raubüberfälle hab ich hier noch fast nie gesehen. es wird viel gestohlen, aber auf "friedliche" Weise meist. Einfach nur das nötigste mitnehmen, achtsam sein und auch sonst beachten was man in fremden Städten so beachten muss (unbekannte dunkle straßen meiden etc). Ansonsten ist Barcelona aber sehr angenehm und sicher, fühle mich nie bedroht oder sonstwas. die Schulklassen die hier tagein tagaus ständig rumlaufen sind auch immer sehr glücklich

http://www.youtube.com/watch?v=bqjuAJKGlPg

Ich war ca. 2 Stunden in Barecelona in der Fußgängerzone unterwegs und habe 3 Taschendiebstähle mitbekommmen. Ich hatte ja keine bei mir, aber wenn ich eine Frau wäre, würde ich mir das Teil unter die Brust pappen.

Taschendiebstahl, ganz schlimm, sonst einigermaßen OK, wenn man manche Viertel meidet.

Was möchtest Du wissen?