ist es in amerika wirklich im gesetz verankert dass man hunde nicht zum rauchen und trinken verleite

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht umsonst heißt es: Amerika (USA) das Land der unbegrenzte Möglichkeiten. Es gibt tatsächlich in den USA die verrücktesten Gesetze. Mir fällt gerade nichts bestimmtes ein. Habe aber schon Sachen gelesen, über die man nur den Kopf schütteln konnte.

"In Amerika" ist falsch. Ich hab keine Ahnung ob es ein Gesetzt speziell zum Alkohol an Tiere geben gibt, aber die Bundesstaaten in den USA machen eigene Gesetze. So ist es in EINEM Bundesstatt verboten, Hydranten Sexuell Belästigen, in einem anderen dürfen unverheiratete Frauen, Sonntags kein Fallschirm springen. Achja, und in Los Angeles (Californian) dürfen nicht mehr als 400 Schafe den Hollywood Boulevard runter getrieben werden ;)

Das mit den Hunden in der Mikrowelle schreiben glaub ich nur die Hersteller in die Anleitung. Gesetze gibts dazu glaub ich nicht ;)

Ich kann mir schon vorstellen, dass es ein solches Gesetz gibt. Aber das wird ein gesetz sein, welches nur in einem bestimmten Staat gilt, denn gerade in den Sondergesetzen der einzelnen Staaten finden sich solche Schmankerl und auch Relikte aus alten Zeiten...

Übrigens heisst das Land, welches du meist, USA, Amerika ist etwas größer ...

nein, das ist es nicht! Aber es wurde sicher jemand wegen so einer Sache verurteilt, und Urteile haben so etwas wie Gesetzeskraft, bis sie durch ein anderes Urteil ersetzt werden. Wenn es also so ein Urteil gab, dann ist es jetzt in diesem Staat verboten, dies oder ähnliches zu tun.

Nicht nur, man darf auch Tiere nicht zum Trocknen in die Mikrowelle stecken.....

Das ist kein Gesetz, sondern eine Pflicht der Microwellen-hersteller, diese Warnung auf die Microwellen aufzubringen. Dies wurde in einem prozess festgestellt, eine Firma musste auch viel geld bezahlen ...

0
@Minihawk

Das war als eine Art versteckter Hinweis auf das Unvermögen einiger, selbstständig zu denken.

0

Was möchtest Du wissen?