Ist es im folgenden Beispiel die Endung m oder n?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die erste Version ist grammatisch korrekt. Bei Adjektiven, die zusammen mit einem Artikel vor einem Substantiv im Dativ stehen, ist korrekte Endung -n.

Der Ausdruck klingt ohne Kontext aber merkwürdig. Ich hätte jedenfalls eher ein Wort wie Tag anstatt Terminerwartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janeko85
06.07.2017, 14:32

Zum besseren Verständnis, der Artikel steckt in der Präposition. Am ist aus an und dem zusammengesetzt.

0

Grundregel: Niemals 2x den gleichen Buchstaben!

Richtig sind beide Varianten:

"Ihre Tochter fehlte am folgenden Termin unentschuldigt im Unterricht der Klasse 5a."

oder auch

"Ihre Tochter fehlte an folgendem Termin unentschuldigt im Unterricht der Klasse 5a."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lapilliform
06.07.2017, 13:43

Gilt aber nur im Singular :)

0
Kommentar von Janeko85
06.07.2017, 14:19

Hast Recht, es ist auch deine zweite Version korrekt. Aber wenn du genau liest, siehst du, dass es dem Fragesteller nur um die Endung von folgend geht und deine zweite Version nicht die des Fragestellers ist (bei ihm steht nämlich in beiden Sätzen am).

0

Ihre Tochter fehlte am 15.08.2020 unentschuldigt im Unterricht der Klasse 5a.

ganz einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"n"

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?