ist es illegal in usa weed zu rauchen und was ist mit besitz?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In den Staaten

Oregon, Washington und Colorado ist es LEGAL Weed auch zu nicht-medizinischen Zwecken zu besitzen und zu rauchen oder anderwertig zu sich zu nehmen (Candybars)!

In Colorado weiss ichs ziemlich genau wie es ist weil ich da sehr oft bin: Auch als Auslaender (max. kannst du 1/4 of an Oz per Tag und Dispensary Store als Auslaender (Reisepass) oder nicht Anreiner im Staat (US-Fuehrerschein eines anderen Staates) kaufen. Mit Fuehrerschein des jeweiligen Staat gibts 1 OZ taeglich per Dispensary Store!

In vielen Staaten ist es medizinisch legal aber nicht ohne Med.Card (Rezept). Einige davon haben es aber weitgehend entkriminalisiert (z.B. Kalifornien)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt vom Bundesstaat ab, bei vielen Staaten wird es meist toleriert in 4 ist es sogar erlaubt, in Texas würde ich es nicht machen, ist illegal, am besten sich erkundigen, wie es in den einzelnen Staaten gehalten wird, kannst auf diesen Fall gr. Probleme vermeiden.

Wenn man Dir zum Beispiel in einem Staat x den Führerschein nimmt wegen z.b. Alkohol am Steuer darfst Du in manch anderen sofern Du noch einen 2. hast in trotzdem fahren.

Will nur an diesem Bsp sagen, dass die Gesetze pro Bundesstaat nicht überall gleich sind, siehe Todesstrafe, manche haben sie, manche nicht.

Ist total anders als bei uns, die Bundesstaaten haben viele mehr eigenständige Gesetze nicht wie bei uns, wo,überall das BGB gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den USA ist der Besitz ohne Rezept in allen Bundesstaaten illegal, in ein paar wenigen Bundesstaaten darf man mit Rezept eine gewisse Menge besitzen.

Der Konsum ist in den USA übrigens genauso verboten die der besitz. Und die Strafen sind bedeutend Härter, auch eine Menge für den Eigenbedarf gibt es in den USA nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trogon
27.09.2016, 22:12

Verjährt, in Colorado zum Beispiel kannst es rauchen wie normale Zigaretten, wehe aber du überquerst die staatengrenze zu manch anderen , dann kannste riesen Probleme bekommen. Okay als Tourist wirst du manchmal großzügiger bei einem Vergehen behandelt, wenn Du Glück hast, aber darauf verlassen würde ich mich nicht.......kannst aber auch gleich aus dem Land depotiert werden. Knast eher seltener, sind alle überfüllt........

0
Kommentar von Spikeeee
27.09.2016, 23:09

Schwachsinn!

Colorado, Oregon und Washington State erlauben Weed auch zum "Vergnuegen". Auch als Auslaender oder wenn man einen Fuehrerschein von einem anderen Bundesstaat hat! Volljaehrig muss man sein und einen Ausweis (Reisepass oder US Fuehrerschein) bei sich haben wenn man in einen Dispensary Store geht. Da gibts auch Weedschocko, BonBons, Energie Drinks, ....

In manchen Staaten ist es entkriminalisiert wie z.B. Kalifornien zwar offiziell nur medizinisch Erlaubt aber trotzdem wird kein grosses Drama gemacht wenn man kifft und keine Med-Card hat.

In vielen Staaten ist nur der medizinische gebrauch erlaubt (Med.Card).

1

In welchem Bundesstaat denn? Denn die haben da jeder seine eigenen Gesetze zu dem Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trogon
27.09.2016, 22:16

Texas z.b. war auf dem Gebiet total humorlos, da drohte Dir Strafen von 10 Jahren plus...... Okay war vor 3 Jahren so, als ich noch drüben lebte.

0

Abhängig von Land & ob du dazu berechtigt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur in bestimmten Teilen ist Cannabis legal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thisisde
27.09.2016, 21:43

ich meine in deutschland ist/war es legal weed zu rauchen aber nicht besitzen wie ist es dann in usa

0

Was möchtest Du wissen?