Ist es illegal ein eigenes Pokemon spiel online zu stellen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du darfst es ganz klar benutzen, rechtlich gilt es als Fanart.

Solange du damit kein Geld verdienst, ist alles ok.

Die Grundgrafiken dürfen ebenfalls verwendet werden.

Lad dir nichts zusätzlich im Internet runter, denn die können geschützt sein. Nimm lieber den Grundstoff und mache dann weitere Grafiken, Musik etc. selbst.

Ich mache auch ein Pokemon Spiel ("Poke ärgere dich nicht"), welches schon über 150 Lps hat.

Wir könnten jede Hilfe gebrauchen, wenn jemand Interesse auf Zusammenarbeit hat, kann er uns unter 

Skype: Leon06159866

Oder

Email: leon061107@gmail.com

erreichen.

LG Sumbarso!

Es sollte legal sein, wenn du keine geschützten Grafiken oder ähnliche Inhalte veröffentlichst und guckst, dass du keine eingetragenen Begriffe verwendest (dürfte nur "Pokémon" sein)
Das ist der Grund warum manche ROM-Hacker nur Patches und keine gepatchten Dateien zur Verfügung stellen.

Pokémon ist ein geschützter Begriff des Publishers Nintendo bzw. der eingetragenen Urheber.
Du darfst nichts der Öffentlichkeit anbieten oder präsentieren, was geschützte Namen in sich trägt, es sei denn du bist Lizenznehmer.

Und was wäre wenn ich Pokemon durch einen anderen Name ersetzte

0

Pokémon können ruhig den Namen tragen den sie so auch haben^^ weil meiner meinung nach kann eigentlich nur das wort Pokemon geschützt sein..

0

Wieso denn? Auch die Namen der Pokémon sind Kunstnamen und können als Marke geschützt werden, falls sie einzigartig sind.

Ich würde einfach mal bei Nintendo Deutschland anfragen wie es um Fangames OHNE PROFIT steht, denn sobald du irgendetwas kommerzielles damit anstellst hast du doppelte Probleme im Bezug auf Schadenersatz.

0

Es dürfte sich etwas mit dem é machen lassen, guck mal nach unter welcher Schreibung der Begriff Pokémon geschützt ist ^^

0

Wieso sollte es Illegal sein? Der Name Pokemon ist nicht Patentiert (Geht theoretisch gar nicht) und solange du eigene Texturen verwendest sollte es keine Probleme geben.

Danke für die schnelle Antwort!
Ich meinte nur das ich ein paar Tilesets benutze aber mit Credits und auch Pokemon Essentails diese liefern Texturen.

0

Es braucht kein Patent für das Urheberrecht.

0

kommt darauf an... viele Spiele wurden gelöscht, weil Nintendo bzw. Game Freak nicht damit einverstanden waren. Die "Marke" Pokémon gehört schließlich Nintendo.

0

Deine Antwort ist falsch. Pokémon IST ein Markenname und somit urheberrechtlich geschützt, da es ein Fantasiewort ist und von der zugehörigen Firma erfunden bzw geschützt wurde.

Wieso meinst du, dass sowas nicht ginge???

0

Aber es gibt doch viele dieser Fangames und Nintendo juckt das gar nicht...
Was meint ihr dazu?

0

Hallo? :D weißt du eigentlich was dir für Strafen drohen? Natürlich juckt Nintendo das

0

Ja aber es gibt doch so viele Fangames...Wieso sollte Nintendo dann jeden verklagen wenn es ganz klar als Fangame deklariert wird?

0

Also sollte ich es lieber lassen 😁

0

Ja. Du darfst nicht ohne Erlaubnis den Namen Pokémon benutzen.

Auch andere haben das gemacht nur werben darfst du dafür nicht. Als Beispiele Pokemon FeuerGrün.

Privat darf man alles machen, aber sobald es einer Öffentlichkeit präsentiert wird, ist es strafbar, weil du das Marken- und Urheberrecht verletzt.

0

Was möchtest Du wissen?