Ist es hilfreich für die Kondition JEDEN TAG joggen zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So verrückt es klingt: Die Kondition wird nicht bei Training, sondern in der Erholungsphase danach aufgebaut. Der Körper wird beim Training herausgefordert und baut in der Trainingspause mehr Kondition auf, um beim nächsten Training mehr Leistung bringen zu können.

Wenn du also zu oft trainierst, also noch in der Erholungsphase, dann hat der Körper keine Chance Kondition aufzubauen. Im Gegenteil: Du schwächst ihn immer mehr und provozierst Überlastungsverletzungen. Du solltest also vor allem am Anfang max. 3x pro Woche laufen gehen, mit jeweils min. 1 Tag Pause dazwischen. Wenn du dann ein gewisses Maß an Kondition aufgebaut hast, dann kannst du entweder deine Trainingseinheiten verlängern (also länger laufen) oder auch mal 2 Tage hintereinander laufen.

Erst wenn du so richtig fit bist, kannst du auch öfter laufen. Echte Laufprofis laufen sogar mehrmals am Tag, allerdings mit verschiedenen Intensitäten, so dass für solche Profis auch mal ein 5km so erholsam sind, wie für dich 1 Tag nicht zu laufen. Aber auch Profis brauchen Pause und legen bewusst trainingsfreie Tage ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde alle zwei Tage gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kondition aufzbauen dauert lang. Fürs Abi hat meine Sport LK Lehrerin gesagt, dass wir 6 Monate vorher schon anfangen sollen.

Jeden Tag joggen ist schlecht für deine Knochen, Gelenke und Bänder. Weniger für die Muskeln, aber die benötigen auch Regenerationszeiten, da sich deine Leistung immer mehr absenkt.

Je nachdem wie dein Zustand ist, sagt man 2-3 mal die Woche joggen. Wenn du sehr fit bist auch alle 2 Tage oder 2 Tage und 1 Tag Pause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpaceYear
19.06.2016, 12:26

also wenn du keine Pause zur Regeneration hast, nimmt deine Leistung ab. der Körper braucht die Zeit um eine Gegenregulation durchzuführen (Leistung nimmt zu). Wenn du über dem Ausgangsniveau bist, musst du wieder neue Reize setzen, damit du Stufenmässig dich immer weiter steigerst.

0

Du kannst jeden Tag joggen gehen, ist das Problem nur, ob es dir auch wirklich hilft. An deiner Stelle würde ICH Mittwochs,Samstag und auf jeden Fall Sonntags joggen gehen.

Mittwochs etwa 2-3 Km

Samstags ebenfalls 2-3 Km

Sonntags 3-5 Km (oder mehr)

Und das immer morgens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ojousama486
19.06.2016, 12:19

Mittwochs wenn du halt Schule oder was andere hast dann gehts ja nicht. Also dann so nach den Hausaufgaben. 

0

Joggen hilft echt... mach ich auch☺
Aber es dauert bis man eine gute Ausdauer hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?