Ist es heute noch üblich, dass in einer kinderlosen Ehe das Alleineinkommen des Ehemannes für beide Partner gleichermaßen zur Verfügung steht?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei kinderlosen Paaren ist es eher unüblich. In unserem Bekanntenkreis tun die kinderlose Frauen viel für ihre eigene Karriere, sind finanziell von ihrem Gatten unabhängig und gönnen sich entsprechend auch etwas besonderes (z.B. ein wuchtiges Kabriolett und schicke Kleidung, alles vorzeigbar).

Ich habe mein ganzes Berufsleben allein für den Familienunterhalt gesorgt, meine Frau hat unsere Kinder und auch z.T. die Enkelkinder gross gezogen, dann hat sie meine und ihre Eltern bis sie gestorben sind gepflegt und betreut. Wir sind jetzt 51 J. lang verheiratet, ich habe eine gute Rente sie hat eine Minimalrente wir leben super zusammen, finanzielle Probleme hat es noch nie gegeben, wir leben sparsam und ganz normal, Luxus brauchen wir nicht. Wir haben unser eigenes Haus und das grundsanierte Haus der Schwiegereltern haben wir nach dem wir alles auf den heutigen Stand gebracht haben, vermietet. Wir nehmen wenn wir von dieser Welt gehen nichts mit, es bleibt alles hier.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das beantwortet zwar nicht unbedingt meine Frage, da ich vermute, dass diese Konstellation nicht mehr mehrheitlich gegeben ist. Allerdings habe ich auch ansonsten keine erhellenden Antworten erhalten. Und weil Deine Beschreibung am ehesten meiner Einstellung entspricht, hast Du meinen Stern. Danke!

0

Wir haben :

1 gemeinsames Konto und jeder ein eigenes Geschäftskonto - alle Konten sind von uns beiden nutzbar (Unterschrift / Card). Das erleichtert u.a. auch die Abwicklung im Todesfall deutlich.

Trotzdem kontrollieren wir ins nicht gegenseitig - das nennt sich "Vertrauen" und funktioniert seit ca. 2o Jahren super.

Dem erwachsenen Partner Geld zuzuteilen empfinde ich als entwürdigend..

Bei uns ist es so, dass ich alles bezahle und dafür täglich drei Mahlzeiten erhalte, eine davon warm.

Nein da Frauen manchmal sogar mehr verdienen, und es auch Hausmänner gibt. Oder auch getrennte Kassen.

bei mir hat meine frau alles geld und ich sage einfach nur, wenn ich geld brauche

gib 100€ oder so

war schon bei meinem opa so

ich könnte mir natürlich welches am automaten ziehen, aber es macht uns beide geil, wenn ich sie danach frage

Nur fragen oder musst du dir das verdienen? ;-)

1

Was möchtest Du wissen?