Ist es haram in die Sauna zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da verhält es sich wie mit Schwimmbädern. Man soll solche Orte meiden, an denen besonders viel Freizügigkeit herrscht. Aber wenn man als Mann eine Männer sauna besucht, wo die Männer nicht nackt sind (also sich nicht entblößen) müsste es, soweit ich das beurteilen kann, in Ordnung gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
NackterGerd 04.01.2016, 16:07

Männer sauna besucht, wo die Männer nicht nackt sind ?

Hahahaha

0
Dummie42 04.01.2016, 17:24
@NackterGerd

Ist in Deutschland noch eher unüblich aber warte mal ab, in 10 Jahren sitzt wahrscheinlich schon jeder zweite in Badehose oder mit Handtuch um die Hüfte da. Die Zeiten werden wieder prüder.

0
furkansel 04.01.2016, 21:47

Den Eindruck habe ich nicht dummie, ganz im Gegenteil.

0

wohl nur die männer? denn die fauen müssen sich verdecken?

aber ist es nicht so dass gleiche für die männer und die fauen gilt?

oder ist dies wieder eine sache der auslegung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Zeiten des Propheten erfolgte die Gebetswaschung auch nicht geschlechtergetrennt.

Sauna ist ein Teil der Hygiene. Kann man also machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeonH 04.01.2016, 12:33

cool

1
NackterGerd 04.01.2016, 16:09

Das hätte ich nicht gedacht - Dann verstehe ich nicht warum die Frauen heute vermummt in Schwimmbad wollen

0
1988Ritter 04.01.2016, 16:23
@NackterGerd

Das hängt wiederum mit dem salafistischen Gedankengut zusammen, die den Gläubigen vorschreiben möchten, dass sich die Frau total zu vermummen hat.

3
BiturboFan 04.01.2016, 18:07

Wieder einmal so ein Schwachsinn. Wenn man keine Ahnung hat, dann bitte leise sein.

0
1988Ritter 04.01.2016, 18:24
@BiturboFan

Das finde ich auch. Salafistisch Denkende sollten sich einfach geschlossen halten, und sich einfach nur mal mit den Hadithen auseinander setzen. Also...an die ganzen Pierre Vogel und Konsorten Anhänger....leise sein.....keine Ahnung vom Islam...gell.

0

Muslime dürfen das. Musliminnen dürfen das nicht.

Frauen kommen beim Putzen Zuhause ja wohl genug ins Schwitzen.

Zumindest ist so das Verhalten gegenüber europäischen Frauen zu deuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die radikale Auslegung des Islam betrachtet den Mann als notgeiles Sexmonster, das selbst beim Anblick der weiblichen Haarpracht nur noch an Ehebruch denken kann und daher sündigt. Um wie viel schlimmer ist es dann, den nur halb bekleideten Körper einer Frau zu sehen?

Die moderate Auslegung des Islam geht eher davon aus, daß auch ein Mann sich beherrschen kann und nicht jede Frau angafft und sich an ihr aufgeilt.

Die Frage kann ich also nur zurückspiegeln: Bist Du notgeil oder kannst du dich beherrschen?

Ach ja, falls es interessiert: Letztes Jahr Urlaub in der Türkei. Besuch im Hamam. Gemischte Sauna.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BiturboFan 04.01.2016, 18:03

Und was soll uns das sagen, dass die Türkei ein "modernen Islam" hat oder das sie ebenfalls nicht nach dem Islam handeln, eher wohl das zweite, oder? Und was ist bitte ein "radikaler" Islam und wo steht es niedergeschrieben, dass der Mann als notgeiles Wesen angesehen wird!?

1
Agentpony 04.01.2016, 20:03
@BiturboFan

und wo steht es niedergeschrieben, dass der Mann als notgeiles Wesen angesehen wird

Meist da, wo aus völlig abstrusen Gründen vor Zina gewarnt wird.

0
Sunygirl7777774 06.01.2016, 18:36
@BiturboFan


In der Türkei geht es relativ liberal her. Die Scharia wurde 1924 abgeschafft. Ich hatte eine Türkin als Klassenkameradin in der Berufsschule. Sie erzählte mir, sie würde in den Ferien ihren Bruder in der Türkei besuchen. Da fragte ich sie, ob sie dann ein Kopftuch tragen müsse (sie trug keins). Da bekam sie einen Schreikrampf vor lachen und hat mich gefragt, in welcher Zeit ich den leben würde. Sie erzählte mir, sie werde, wie jedes Jahr, westlich gekleidet, ihren Bruder in der Bar besuchen, in der er arbeitet und sich einen Drink nach dem anderen genehmigen. Das klingt absolut nicht das Islamrecht. Wenn überhaupt, tragen Türkinnen nur Kopftuch, sind aber nicht verschleiert.

0

Die die ich kenne drehen alles wie sie es gerade brauchen. Also ja. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LeonH 04.01.2016, 10:18

Also ist es ok Kuffar zu begaffen aber die Frau in Burka stecken?

1

Viele Muslime gehen in die Sauna, weil viele Muslime sich hierbei einfach falsch benehmen. Gemischte Saunas sind tabu, Männer unter sich und Frauen unter sich ist kein Problem, solange man die "notwendigen Körperbereiche" bedeckt! Nacktheit hat im Islam und in vielen muslimischen Kulturkreisen eine ganz andere Wahrnehmung/ Bedeutung als wie bei uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?