Ist es haram, einen Hund zu halten?

15 Antworten

Man sagt das wenn man ein hund zuhause hat die Engeln nicht kommen deswegen sollte man kein hund im Haus haben aber wenn du ein Garten hast kann der hund dort sein das darf man.

Mein hund ist im Keller mit meiner Katze die haben dort was sie brauchen sogar eine Sofa XD und im Garten können die auch rumtoben.

Im Koran hab ich noch nichts gelesen aber um sicherzugehen würde ich den hund lieber nicht im Haus lassen.

Wenn du einen hund hast aber kein Garten dann SOLLTEST du ihn weggeben  jemanden wo du weißt das er sich um ihn gut kümmern wird

Allah soll dir dafür einen großen Lohn geben

Es gab mal einen moslem der seid er klein ist einen hund hatte die haben zusammen im bett geschlafen er hat ihn weggegeben weil er allah mehr liebte (alhamdulillah)

Hoffe könnte helfen:)

Man sagt das wenn man ein hund zuhause hat die Engeln nicht kommen

"Man sagt ..." ist als Beweis nicht zugelassen, denn die Menschen sagen bekanntlich viel, wenn der Tag lang ist.

2
@hummel3

Es gibt keinen eindeutigen Beweis du entscheidest ob du auf der sicheren Seite bist oder nicht

Ich versteh das es nicht leicht ist seinen hund abzugeben aber denk daran das du es für allah machst und das Paradies ist soviel mal besser wie dieses leben und JEDE GUTE TAT die du tust wird nicht verloren gehn 

0
@Missi1103

Warum wurde hier mein Kommentar entfernt? 

Ich hatte unter anderem gefragt, wo es im Koran einen Beleg dafür gebe, daß die "Hundeabgabe" belohnt würde.

1
@earnest

Du hast gefragt ob man einen hund halten darf ich sagte man darf ein hund halten nur nicht im Haus und du fragtest wo es im Koran steht ich sagte ich hab bis jetzt noch nichts davon gelesen

Es steht nürgendwo aber wenn du dich für allah von jemanden trennst den du liebst dann wirst du inshallah eine gute Tat dafür bekommen den allah ist barmherzig und dankbar

0
@Missi1103

Ja? Wie barmherzig kann ein Gott sein der verlangt, dass man sich von geliebten Wesen trennen soll? Um ihm zu gefallen?

.......................................................................... DAS kannst du dir jetzt selber denken.

0
@Missi1103

So einen Unsinn habe ich noch selten gelesen. Den Hund abgeben, weil es Allah so gefällt.. Der Hund ist schon seit ewigen Zeiten ein treuer Begleiter des Menschen. Hält man sich einen Hund, so wird dieser Hund seinen Besitzer als "Freund" sehen. Den Hund aus so obskuren Gründen abgeben zu müssen, halte ich für völlig daneben und das noch als gute Tat zu bewerten, mehr Schwachsinn geht eigentlich nicht !

0

der beweis ist in der sunnah des propheten als moslems folgen wir dem koran und der sunnah

0

Was für ein ....... Warum hast du einen Hund wenn der im Keller leben muss? Wozu?

Und noch eins, ich liebe meinen Hund Millionen Mal mehr als Allah und mir wird trotzdem nichts passieren, wetten?

0

Muwahida hat es recht gut mit den rechtsschulen und der Reinheit/Unreinheit der Hunde beschrieben. Mein Vater sagte auch zu mir, dass man nur einen Hund haben kann, wenn man ihn im freien hält wenn man ein Haus mit Garten hat. Da müsste man dann auch darauf achten, bei Kontakt mit dem Hund, das man dann noch beten kann (siehe Muwahidas Aufzählung des Standpunktes der Rechtsschulen zum Hund). Die Wohnung müsste da trotzdem auch rein gehalten werden.

Vor 1.500 Jahren da waren die Hunde im Orient verwildert und bekamen von den Menschen kein Fressen,  heute sind Hunde die besten Freunde der Menschen, da Mo. das gesagt hat wird sich daran nichts ändern, auch wenn es überholt ist, die Zeit bleibt nicht stehen,  Mo. hat sich geirrt, wie bei Zinsen, Bescheidungen, Verkleidungen  usw., usw.  

Gibt es einen christlichen Begriff für verbotene Dinge?

Im Islam sagt man ja zu verbotenen Dingen "Haram". Gibt es auch im Christentum so einen Begriff?

...zur Frage

Darf man als Muslim eine Kirche betreten?

Also ich bin muslima und eine gute freundin von mir hat eine schwester die kommunion macht und sie hat mich eingeladen.Darf ich in die kirche oder ist das haram?

...zur Frage

Koran an nicht Muslim?

Salam meine Geschwister im Islam,

Ich hab ein nicht Muslim eine Deutsche/Arabische Koran Übersetzung geschenkt ,soll ich sie wieder zurück nehmen ? Da es ja auch im Arabisch steht .Möge Allah swt. der König mir für meine Unwissenheit verzeihen,möge Allah swt. uns Rechtleiten.

...zur Frage

Als Muslim einander erkennen

Salamualeikum - meine Frage an euch : Wie wichtig ist es, sich als Muslim / Muslima auf der Strasse und überall zu erkennen?? ---Was sagt Koran und Sunna unseres Propheten Muhammed, ALLAHS Segen und Frieden auf ihm, dazu???

...zur Frage

Allah/Suren als Kette tragen Haram?!?

Salam

Ich wollte mal fragen ob ich als gläubiger muslim auch Allah halsketten/armbänder tragen darf. Ich meine als beschützer. Oder Koran suren als halskette. Das man die nicht mit auf die toilette mit nimmt weiß ich schon. Also darf ich das?

...zur Frage

Wie nehme ich denn heiligen Koran mit

Hallo liebe Brüder und schwester wie nehme ich denn koran mit in der schule wir haben in religion die 3 großen welt religionen und ich wollte den koran mitnehmen und zeigen muss ich den koran um was umwickel z.b eine tüte oder einfach in mein ranzen rein tuhen und ob nicht muslime denn koran an der hand halten dürfen denn nicht alle sind in meiner klasse muslim

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?