Ist es gut zum abnehmen, wenn ich am Tag 1000 Kalorien zu mir nehme?

10 Antworten

Umso schneller du abnimmst, umso ungesünder ist es für deinen Körper. Du solltest langsämer probieren, um dein Gewicht dann auch zu halten. Und Sport ist ganz wichtig, sicher 3-4 mal die Woche ist empfehlenswert, am besten eignen sich Ausdauersportarten wie z.B. joggen, skifahren, schwimmen, fahrradfahren usw. An deiner Stelle würde ich nicht Kalorien zählen, denn Nüsse zum Beispiel haben sehr viele Kalorien sind jedoch gesund. Eher würde ich zu Zuckerfreien Joghurts greifen, zu einer Frucht anstatt zur Schockolade. Wasser anstatt Cola. Keine (oder weniger) Burger, Döner, Pizza und alles andere aus der Fastfood Reihe. Beim Fleisch vorzugsweise Huhnerbrust oder ähnliches anstatt Würste und Co, denn Huhn enthält sehr wenig Fett, dafür viele Proteine, welche den Muskelaufbau unterstützen. Und bekanntlich verbrennen Muskeln zusätzlich Fett(Kalorien).

Heisst du bist ein typ , man brauch mindestens 900 kalorien das als mädchen , wenn du auf 1500 -2000 kalorien kommen würdest und dann guten sport machst , dann wäre es eigentlich perfekt

Wenn du nebenbei auch Sport machst, ist es okay! Ich würde meine Ernährung langsam umstellen mit es nicht zu Rückschlägen kommt...

Was möchtest Du wissen?