Ist es gut wie Saudi-Arabien, Iran, Pakistan und Afghanistan Frauen behandeln?

7 Antworten

Wenn man Vergleiche über die Behandlung von Frauen bei uns und in den von dir genannten Ländern zeiht, dann könnte man zu dem Ergebnis kommen, dass Frauen bei uns mehr Rechte haben. Im Islam ist es erlaubt, die Frau zu züchtigen, so sie dem Mann nicht Willens ist. Das steht korrekt so im Koran. Bei uns wäre das Körperverletzung und somit strafbar.

Ich vermute, dass sich die Frauen in diesen Ländern nicht unterdrückt fühlen, weil sie von Kindheit an nichts anderes kennen. Die männlichen Familienmitglieder können im Grunde machen was sie wollen. Frauen werden da Grenzen gesetzt. Diese Grenzen werden sie wahrscheinlich gar nicht wahrnehmen, weil sie es nicht anders kennen.

Verallgemeinerungen sind mir ein Greuel.

Es gibt sicherlich auch Frauen,die ihren Körper freiwillig und gern verkaufen-ebenso wie es sicherlich auch etliche arabische Männer gibt,die ihre Frauen ordentlich behandeln.........

Nein - ich finde das böse.

Was du nicht willst dass man dir tut das füge auch keinem anderen zu. 

Aus der Sichtweise vieler Määner ja, aus der Sichtweise der meisten Frauen nein.

Ja - weil diese Männer von der Unterdrückung/dem Unrecht profitieren.

Ganz allgemein betrachtet ist es böse - denn diese Männer würden das umgekehrt so auch nicht haben wollen. Da bin ich mir sehr sicher. 

0

Wie behandeln die denn Frauen? Was meinst du genau?

Wie behandeln denn Deutschland seine Frauen? Das Puffzentrum Europas wo tausende Frauen zur Prostitution gezwungen werden und Frauen oft nur auf ein lustobjekt reduziert werden. 

Wie behandelt denn Tschechien, Polen seine Frauen wo du für paar Euro Sex mit Minderjährigen Mädchen haben kannst

Gleiches Spiel nur extremer in Thailand und Indien. 

Dafür hat man auch die Möglichkeit seinen Körper zu verkaufen, ist ja auch nicht per se schlecht, besser als Verschleierung auf jeden Fall.

0
@Badkicker

Kommt mir beides echt mies vor... und die Männer sollten sich was schämen... 

1
@Badkicker

Also ist es dir lieber wenn deine Mutter gezwungen ist oder gezwungen wird Typen den Schwanz zu lutschen als sich ein Kopftuch oder Schleier anzuziehen? 

0
@DBKai

Solange Frauen bloß auf ihr Geschlecht reduziert werden, solange wird sich auch nichts ändern. Mit Frauen als sexobjekt zu werben sollte verboten werden. Keine halbnackten Frauen mehr die sich neben Bierflaschen, Deos oder Autos räkeln

1
@thezymo

@thezymo: Irgendwie hinken Deine Vergleiche so sehr, dass sie nicht mal kriechen. 

Prostitution gibt es überall. Aber keine Frau wird in Deutschland von RECHTS wegen dazu gezwungen, in einem Bordell zu arbeiten. 

Während in Saudi-Arabien Frauen nicht mal Auto fahren dürfen und keine Recht haben, am öffentlichen Leben ohne Erlaubnis ihres Mannes teilzuhaben.

Dein Vergleich von Situation in EINEM spezifischen Bereich mit der gesamtgesellschaftlichen Stellung und rechtlichen Lage ist ja wohl hinten und vorne hanebüchen. 

0
@Stellwerk

Durch die Legalisierung und Liberalisierung der Prostitution geraten tausende Frauen jedes unfreiwillig in die "Branche". 

Die Saudis haben Gesetze in denen die Stellung der Frau unmissverständlich klar gemacht wird. Da gibt es keine Heuchelei.

In westlichen Ländern sind Frauen per Gesetz gleich jedoch sieht das gesellschaftliche Bild ganz anders aus. Sei es im Job wo Frauen weniger verdienen (wenn sie überhaupt einen Job bekommen) oder im gesellschaftlichen Leben wo sie als Schwaches Geschlecht abgestempelt und zu Püppchen herangezogen werden. Wir sind Heuchler. Bis vor ein paar Jahren war es in Deutschland von rechtswegen kein Problem seine eigene Frau zu vergewaltigen und die CDU hat sich lange gesträubt das Gesetz zu ändern. 

Der Unterschied zwischen den Saudis und uns ist der, dass wir Heuchler sind und die Araber nicht. 

0

Was möchtest Du wissen?