Ist es gut wenn man katzenfutter in der mikrowelle erwärmt?

 - (Katze, Katzenfutter)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, also schädlich ist es nicht, du schreibst ja auch, dass du vorher kontrollierst, ob es zu warm ist. es darf eben nur nicht zu kalt sein, davon können katzen starke kolliken bekommen. futter sollte allgemein die körpertemperatur eines beutetiers haben : ) ich weiß nicht auswendig wie warm sone maus ist : )

dass der kater von gewärmten futter durchfall bekommt, mag mir nicht einleuchten. umgekehrt ja: es bekommt einem selber ja auch nicht gut, wenn man sich einen klumpen sehr kalten essens in den magen haut. kann es sein, dass es am futter selbst, nicht der temperatur liegt? ansonsten halt deckel auf die offene dose und in den schrank stellen. dann ist das futter zimmerwarm.

zimmerwarm mache ich es ja jetzt auch schon einige zeit, mit dem selben Futter und er hält locker durch. Aufgewärmt habe ich es ja auch nicht zu heiß und vorher kontrolliert.

Welches Katzenfutter ist gut und günstig?

Wir bekommen morgen 2 Kater ( 1,5 u 2 Jahre alt), jetzt wollte ich fragen, welches Katzenfutter ihr empfehlem würdet? Es soll schon Qualität haben, aber nicht allzu teuer sein!

Günstig und gut - was gibts da? :)

Danke schonmal!

...zur Frage

Könnt Ihr mir hochkalorisches Katzen-Nassfutter empfehlen?

Hallo an alle Katzenfans,

unser 16-jähriger Kater frisst langsam immer weniger und bekommt so leider auch nicht mehr die Kalorien, die er eigentlich bräuchte.

Wir haben von unserer Tierärztin ein hochkalorisches Katzenfutter bekommen, was aber erstens wahnsinnig teuer ist und zweitens mag unser Kater das überhaupt nicht.

Könnt Ihr mir ein hochkalorisches Katzenfutter empfehlen, mit dem Ihr gute Erfahrungen gemacht habt?

Vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten schon mal im Voraus.

...zur Frage

Hat mein Tierarzt recht?

Es geht um Katzenfutter. Und zwar haben unsere beiden Katzen eine Futtermittelallergie. Nach langem ausprobieren von Kattovit Gastro haben sie dieses auch nicht mehr vertragen und bekommen nun Futter vom Tierarzt. Das Futter ist von Royal Canin, Sensitivity Control SC 27. Ich hab natürlich im Internet geschaut (wo ich auch vorher schon Futter bestellt habe) und da gibt es das gleiche Futter und natürlich billiger. Der Tierarzt aber meinte, dass es sein kann, dass da andere Zusätze drin sind, als von seinem Futter, was ich mir aber nicht vorstellen kann, weil es ein und das selbe Futter ist (von der Verpackung und teilweise, was ich jetzt rauslesen kann, auch von den Inhaltsstoffen). Hat jemand Erfahrung oder kann mir sicher sagen, dass das aus dem Internet das Gleiche ist? Falls ihr bilder von beiden Produkten braucht, gerne (bzw. vom Internet die Internetadresse).

...zur Frage

Katzenfutter mit Taurin war das schlimm?

Ich bat meinen Bruder katzenfutter zu holen und heute Mittag die Kter damit zu füttern (Beide geschwister,männlich und 4 monate alt) als ich vorhin Heim kam und geschaut habe, sah ich auf der Dose: Enthält Taurin. Ich habe gehört das sie sich darum streiten ob es gut ist oder nicht. Oder ob es für das altzer gut ist oder nicht... WAS DENN JETZT!?
Ich habe angst um meine Kater. ist es n dem Jungen alter schlimm? Oder generell oder garnicht?
Danke im Vorraus ♥

...zur Frage

Katzenfutter im sommer

Was kann ich tun damit ich nicht ständig fliegen am katzenfutter habe? Der kater bekommt morgens ne halbe portion, wenn sie ihm nicht schmeckt bleibt sie halt bis abends stehen. Und bis wir von der arbeit kommen wimmelt es von fliegen bei der hitze. Hat jemand ein tipp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?