Ist es gut, als 16 jähriges Mädchen alleine in die Sauna zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

In üblichen Saunen in Schwimmbädern findest Du keine masturbierenden Männer. Und wenn doch ... befürfte es nur eines kurzen Hinweises an einen Bademeister, und der Mann würde Hausverbot erhalten.

In dem speziellen Fall, den Du schilderst, warst Du alleine mit einem älteren Mann in einem türkischen Bad. So etwas solltest Du vermeiden. Da denk ich mal eher dass das ein Einzelfall war. Du hättest ihm klar und unmissverständlich sagen sollen, dass er das zu unterlassen hat, und unverzüglich eine Aufsichtsperson informieren sollen. 

Für das nächste Mal, bist Du darauf vorbereitet und kannst auch entsprechend selbstbewusst auftreten.

Du kannst natürlich weiterhin allein in die Sauna gehen. Aber besser wäre es, Du würdest zusammen mit einer Freundin dort hingehen.

Hallo Schischa3

Bin Saunagänger, aber Männer die sich in der Sauna masturbieren hab ich noch nie erlebt. Angesprochen werden im Normalfall eigentlich nur Bekannte, obwohl es Männer gibt die alle ansprechen weil sie so veranlagt sind. Anfassen in der Sauna geht auch nicht. Ich glaube du hast da ganz falsche Vorstellungen von einem normalen Saunabetrieb. Das was du dir unter der Sauna vorstellst gibt es im Rotlichtbereich.

Liebe Grüße HobbyTfz

Schischa3 29.07.2016, 12:09

Ich war in der Sauna und ich habe das erlebt. Die meisten sind in Ordnung, aber es gibt auch andere. Es hat mich jemand angefasst, als mein Vater nicht bei mir war.

0
HobbyTfz 29.07.2016, 12:38
@Schischa3

Wenn das passiert dann solltest du laut werden, damit die anderen Saunagäste aufmerksam werden und umgehend den Bademeister verständigen

0

In der Öffentlichkeit Masturbieren ist nicht erlaubt und obwohl ich schon in einigen Saunen war, habe ich sowas noch nicht mitgekriegt. Wenn du da einschlägige Erfahrungen gemacht hast, könntest du vielleicht auch in eine andere Sauna gehen, weil in deiner das Publikum vielleicht etwas speziell ist. Ich kenne das eigentlich nur so, dass in Saunen die Menschen offen und tolerant sind und nicht vorwiegend gaffen. Dass geschaut wird, kann man sicher nicht komplett vermeiden, aber wenn du die Gedanken der Menschen auf der Straße, in einem Bus oder in einem Schwimmbad kennen würdest, würde dir wahrscheinlich auch schlecht werden. Wenn du dich ganz und gar nicht wohl fühlst, dann kannst du das Saunieren ja auf Frauensaunen oder Frauentage reduzieren.

Schischa3 29.07.2016, 12:02

Meine Eltern wollen dann wissen, weshalb ich in eine andere Sauna gehen möchte. Und ich möchte meinen Eltern nichts erzählen. Ich ging immer mit meinem Vater, waren aber nicht die ganze Zeit am gleichem Ort. Das masturbieren und anschauen kennen meine Eltern und mein Vater hat einen Freund in der Sauna kennengelernt.
Ich werde sehr wahrscheinlich an Frauentagen/Frauenzeiten gehen.

0
Shiftclick 29.07.2016, 12:07
@Schischa3

Es ist ja klar, dass du keine Berührung oder unsittliches Verhalten tolerieren musst. Da reicht es normal, dem Personal zu sagen, was vorgefallen ist. Ich nehme an, wer beim Masturbieren erwischt wird, war das letzte Mal in dieser Sauna. Und Anzeigen kann man ihn auch noch. Wenn das aber eine Sauna ist, wo sowas mehr oder weniger Usus ist, so dass es nicht damit getan ist, einen einmaligen Sittenstrolch zu verbannen, dann muss man halt überlegen, ob man sich das weiterhin antun möchte. An und für sich ist Saunieren etwas Schönes, man sollte es sich nicht Einzelne verderben lassen. Aber man muss sich als Frau mit Sicherheit auch kein dickes Fell zulegen, um Ferkel zu ertragen. Beim Ladiesday wird dir sowas sicher nicht passieren.

0
Schischa3 29.07.2016, 12:45

Einer hat sich masturbiert und wollte, dass ich mich auch anfasse. Er wollte auch, dass ich sein Ding anfasse. Wir waren dort alleine im türkischem bad. Ich bin dann raus gegangen, habe ihn aber nicht angezeigt. Das nächste Mal, würde ich es aber machen.
Der Mann war etwa 40, eher klein und nicht dick. Er konnte kein Deutsch, konnte aber meine Muttersprache.

0
Shiftclick 29.07.2016, 12:50
@Schischa3

Das ist unter aller Kanone und offensichtlich hat er deine Unsicherheit ausgenutzt. Das einzig Gute daran ist vielleicht, dass du dir jetzt mehr Gedanken machst, wie du dich gegenüber übergriffigen Menschen behauptest. Vielleicht ist das bisher zu kurz gekommen. Früher hat man sicher nur darüber gelacht, wenn jemand ein Mädchen belästigt hat, heute gibt es dafür empfindliche Strafen und eine Ächtung über alle Gesellschaftsschichten. Auch wenn es nicht um Unsittliches geht, solltest du selbstbewußt auftreten. Klare, unmissverständliche Ansprache ist in vielen Situationen wichtig. Wenn man gelernt hat, schüchtern und bescheiden zu sein, fällt einem das vielleicht erst mal schwer.

0

Oder wie sollte man sich in solchen Situationen verhalten?

Laut werden, den Betreibern Bescheid geben, Anzeige erstatten... Muss man das wirklich fragen?

Davon abgesehen ist eine Sauna kein Swingerclub.

es gibt doch auch getrennte Saunen für Männer und für Frauen. Geh in eine Sauna für Frauen!

Als nebenberuflicher Bademeister kann ich Dir sagen, dass jeder, der in der Sauna masturbiert, sofort Hausverbot bekommt.

Schischa3 12.09.2016, 21:08

Auch in der Schweiz? Es sind nicht gerade die Deutschschweizer selber die Schlimmen. Es war ein Tourist, der mich belästigt hat und nicht jede Sauna ist so schlimm (nur eine).
Ich bin ein sehr introvertierter Mensch und ich habe keine Ahnung, wie ich einem Bademeister zugehen und ansprechen kann. Und ich habe keine Schilder gesehen, die einen Masturbationsverbot zeigten. Ich bin sehr unsicher, wirke autistisch, rede kaum und weiss nicht, wie ich mit den Menschen umgehen sollte.
Weil ich die Sprache von dem Mann konnte, habe ich ihn etwa 2 Mal gewarnt, dass ich es dann jemandem sagen werde, wenn er noch weiter geht/weiter anfasst (das habe ich ihm aber nicht sofort gesagt). Dann hat er mich nicht mehr angefasst. Als er masturbierte, ging ich einfach nach draussen. Sollte ich so etwas wirklich einem Bademeister sagen?

0
hinnerkx 14.09.2016, 10:08
@Schischa3

Ja unbedingt!

Wir wollen gerne, das unsere Besucher die Sauna in Ruhe genießen können. Und wer sich derart daneben benimmt, muss raus fliegen. Das ist in der Schweiz nicht anders als in Deutschland.

Für ein Masturbationsverbot braucht es keine Schilder, weil die gesetzliche Lage klar ist: Es ist in der Öffentlichkeit verboten.

Bitte melde es nächstes mal, wenn Du belästigt wirst! Dafür sind wir ja da.

0

Am besten Sauna erstmal sein lassen bis man erwachsener ist.

Und an sich brauchst du nur etwas training in Selbstverteidigung :).

Falls dich wer anfässt, Verteidige dich ist dein gutes Recht :)

In meinen jetzt 12 Jahren regelmässig wöchentlichen Saunagängen habe ich noch niemals einen masturbierenden Mann gesehen oder davon gehört. Das würde auch zu einer SOFORTIGEN roten Karte des Gastes der Anlage führen, und zwar ohne Diskussionen! Angesprochen, Du meinst vermutlich eher "angebaggert", denn ansprechen tue ich auch viele Saunagäste, egal welchen Alters, sie teilen schliesslich meine Leidenschaft - schwitzen und entspannen! Es ist also ein Unterschied zwischen ansprechen und "anmachen", wobei auch flirten in der Sauna ein NoGo ist, sowas gehört nicht in die Sauna - Anlagen. Du machst Dir also zu sehr und zu unberechtigt Sorgen, das ist Dein Kopfkino wohl falsch. Und dennoch würde ich Dir empfehlen, zusammen mit einer Freundin oder Bekannten gemeinsam schwitzen zu gehen, weil es angenehmer ist als allein zu schwitzen, dann wird es oft langweilig. sagt: saunafan tom

In einer Sauna laufen die Leute einfach nur nackt oder mit Handtuch rum - optisch ansprechend, sind btw., die wenigsten. Da masturbiert keiner und niemand wird dich belästigen, wenn doch - Saunapersonal Bescheid geben, die kümmern sich um die Anzeige bei der Polizei und den Rauswurf.

Wenn so etwas passieren sollte, einfach zu einem Mitarbeiter gehen und zusammen die Polizei rufen. 

Das sollte aber eher selten der Fall sein... nicht jeder der in die Sauna geht will kleine Mädchen anfassen - 

Es gibt oft extra Saunen für Damen oder Tage wo nur Damen Saunieren dürfen.

Ja etwas weniger Pornos. Ansonsten geh  halt nicht in eine gemischte Sauna sondern nur am Frauentag

Du solltest dir weniger Filmchen anschauen.

Was möchtest Du wissen?